24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

BusinessNet

Das Internetbanking für Unternehmen

olbImgAlt Mehr erfahren
Climate Action-Fonds. Veranlagen in Unternehmen, die ihre CO2-Emissionen reduzieren. Mehr erfahren ›
14.10.2019

33. Alpbacher Finanzsymposium
„FinTech Award Alpbach 2019“ der UniCredit Bank Austria geht an das Institute of Microtraining

  • „FinTech Award Alpbach 2019“ wird im Rahmen des Alpbacher Finanzsymposiums vergeben
  • Sponsor des Preises ist die UniCredit Bank Austria

Beim 33. Alpbacher Finanzsymposium wurde der „FinTech Award Alpbach 2019“ der UniCredit Bank Austria an das Institute of Microtraining verliehen. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird in diesem Jahr zum zweiten Mal vergeben.

Susanne Wendler, Vorstand der Unternehmerbank der UniCredit Bank Austria: „Ich gratuliere dem Institute of Microtraining sehr herzlich zum ‚FinTech Award Alpbach 2019‘. In der UniCredit Bank Austria sehen wir die Digitalisierung als Treiber für den Wandel des Bankgeschäfts. FinTechs sind in diesem Prozess wichtige Ideen- und Impulsgeber für die etablierten Banken. Wir sehen FinTechs deshalb als eine Bereicherung und Unterstützung für uns. Das Ziel der digitalen Transformation ist es, die Effizienz zu steigern und vor allem das Kundenerlebnis noch weiter zu verbessern.“ 

Im Vorjahr wurde erstmals im Rahmen des Alpbacher Finanzsymposiums ein FinTech-Zentrum eingerichtet. Fünf ausgewählte FinTechs werden eingeladen und können sich den Teilnehmern des Symposiums präsentieren, die auch den Preisträger bestimmten. Sponsor des Preises ist die UniCredit Bank Austria.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und damit die Anerkennung unserer Leistung. Seit 2010 sind wir Pioniere in der Organisation von Microtrainings und für mobile Learning. Von Anfang an war es unser Ziel, die Idee des zielgerichteten, nachhaltigen und effizienten Lernens in kurzen Lerneinheiten zur Realität zu machen“, sagt Rita Schmiederer, Prokuristin beim Institute of Microtraining.

Das Institute of Microtraining zählt zu den führenden und kompaktesten Anbietern für mobile Learning in Europa und verfügt über ein ausgezeichnetes Trainernetzwerk. Technologie, App-Entwicklung und Content-Manufaktur stammen aus einem Haus. Die Lern-App ermöglicht nachhaltigen Wissenserwerb, bietet Lernfortschrittkontrolle in Echtzeit, löst das Thema Mehrsprachigkeit und reduziert den Kosten- und Zeitfaktor beim Thema Bildung. 

Die UniCredit nutzt die Digitalisierung als zentralen Wegbereiter für die Transformation und Entwicklung der gesamten Unternehmensgruppe. Bis Ende 2019 investiert die UniCredit im Rahmen des aktuellen strategischen Plans gruppenweit 1,7 Milliarden Euro in die IT und in digitale Innovationen. 

Rückfragen 
UniCredit Bank Austria Pressestelle
Franziska Schenker, Tel.: +43 (0) 5 05 05-51417;
E-Mail: franziska.schenker@unicreditgroup.at

Der Abdruck des Fotos ist kostenfrei. Copyright: UniCredit Bank Austria.