Die Optimierung des Working Capital und effiziente Liquiditätssteuerung sind für Käufer:innen und Lieferant:innen wichtige Themen. Mit unseren Supply Chain Finance (SCF) Lösungen bieten wir Ihnen eine Palette an Möglichkeiten.

→ Flugblatt Supply Chain Management (PDF)

 

Grafik Supply Chain Finance
   Lalelu
Weltkugel auf einem Tablet abgebildet

Debitorenmanagement (Trade Purchase for Suppliers/Forderungsverkauf)

Sie liefern laufend Güter oder erbringen Dienstleistungen an Unternehmen, und möchten Ihr Working Capital optimieren?

Durch Abtretung und regresslosem Verkauf Ihrer Forderungen gegenüber Abnehmern mit guter Bonität, haben Sie die Möglichkeit Ihre Bilanzkennzahlen zu verbessern und damit Ihre Liquidität zu stärken.

   

Zwei Lastwägen fahren auf der Landstraße

Kreditorenmanagement (Trade Payables for Buyers/Reverse Factoring)

Sie als einkaufendes Unternehmen möchten Zahlungsziele verlängern, um Ihr Working Capital zu verbessern?

Nutzen Sie Ihre gute Bonität, und bieten Sie diese Ihren Lieferant:innen für eine Forderungsverkaufsfinanzierung an. Neben der Möglichkeit, dass Ihr:e Lieferant:in Ihnen ein längeres Zahlungsziel gewährt, stabilisieren Sie durch dieses Finanzierungsinstrument Ihre Lieferkette. Sie können damit Ihre Bilanzkennzahlen verbessern.

   

Das könnte Sie auch interessieren: