Ob Sie nur in Aktien oder breit gestreut in unterschiedliche Anlageklassen investieren wollen – mit den SmartSelection Dachfonds stehen Ihnen zwei interessante Anlagemöglichkeiten zur Wahl, bei denen die Bank Austria die Rolle des externen Fondsberaters übernommen hat.


Die SmartSelection Dachfonds

Mit den von Amundi gemanagten Dachfonds folgen Sie der Marktmeinung und der Anlagestrategie der Bank Austria in Abstimmung mit der Marktstrategie von Amundi. Sie können auch kleinere Beträge investieren und haben die Wahl, ausgeglichen in mehrere Anlageklassen oder alleine in Aktien zu veranlagen.

Viele bunte Blumen SmartSelection – Global Ausgeglichene Strategie
Violette Blumen SmartSelection - Aktien Global Strategie

Im heutigen Marktumfeld ist eine breite Streuung wesentlich. Es ergibt daher Sinn, sich auf mehrere Anlageklassen und Regionen zu konzentrieren.

Der Dachfonds SmartSelection - Global Ausgeglichene Strategie investiert in Fonds, die weltweit in unterschiedliche Anlageklassen wie Anleihen, Aktien und Alternative Veranlagungen veranlagen.

Sie wollen Ihr bestehendes Portfolio um ein Investment in eine fundierte Aktienstrategie ergänzen? Dann könnten Sie hier richtig liegen.

Der Dachfonds SmartSelection - Aktien Global Strategie investiert hauptsächlich in Aktienfonds.

Fondsmanagement

Die Fondsinvestments der beiden Dachfonds folgen der Marktmeinung und der Anlagestrategie der Bank Austria in Abstimmung mit der Marktstrategie von Amundi. Die Grundlage dafür:

  • genaue und professionelle Beobachtung der Kapitalmärkte durch die Expertenteams von Amundi und Bank Austria
  • sowie die sorgfältige Auswahl der geeigneten Anlageinstrumente.

Fondsauswahl

Die Auswahl der Investmentfonds, in die der Dachfonds investiert, basiert auf einem bewährten Selektionsprozess der Bank Austria in Abstimmung mit Amundi. So können die Chancen der Kapitalmärkte genutzt und gleichzeitig die damit verbundenen Risiken möglichst gering gehalten werden. Eine optimale Risikostreuung ist gewährleistet.

Fondspartner

Bei der Anlage in die SmartSelection Dachfonds profitieren Sie von der exklusiven Zusammenarbeit mit unseren elf ausgewählten Fondspartnern. Das bedeutet: Sie können gleich auf mehrfache Expertise zählen. Auf jene unseres Anlagespezialisten-Teams sowie auf Marktexpertisen und Know-how international renommierter Kapitalgesellschaften, insbesondere des Fondsmanagers Amundi.

Risiken und Nachteile

  • Wert und Rendite einer Anlage können nicht garantiert werden.
  • Kapitalverluste durch Marktschwankungen sind möglich (das Kursänderungsrisiko hängt dabei wesentlich von der Fondsart ab).1
  • Währungsrisiko, da Teile des Fondsvermögens nicht in Euro veranlagt werden.
  • Spesen und Gebühren mindern den Ertrag.
  • Die Fonds sind von Entwicklung der Kapitalmärkte abhängig.
     
Fußnoten & Rechtliche Informationen
   
1 Die Vorteile und Risiken von Investmentfonds unterscheiden sich im Detail erheblich abhängig von der Art des jeweiligen Fonds, also ob es sich um einen Aktien- und Mischfonds handelt. Weitere Informationen dazu finden Sie im folgenden Dokument: Allgemeine Informationen über Veranlagungen – Chancen & Risiken (PDF)


Das sollten Sie als Anleger:in beachten / wichtige Risikohinweise:

Der Dachfonds SmartSelection – Global Ausgeglichene Strategie investiert weltweit in einem ausgewogenen Verhältnis in Investmentfonds der Anlagekategorien Aktien, Anleihen und Alternative Veranlagungen. Er ist daher nur für Anleger:innen interessant, die ein Investment in diesen Anlagekategorien wünschen. Der Aktiendachfonds SmartSelection – Aktien Global Strategie veranlagt bis zu 100 % in Aktienfonds. Er kommt daher nur für Anleger:innen in Frage, die ein Investment in dieser Anlagekategorie wünschen.

Der Fonds kann interessant sein für Anleger:innen, die ihr Geld nicht vor Ablauf des empfohlenen Mindestveranlagungshorizonts von acht Jahren wieder zurückziehen wollen.

Die Kurse der Wertpapiere eines Investmentfonds können steigen oder fallen. Daher ist es möglich, dass die Anlegerin bzw. der Anleger bei Verkauf der Fondsanteile das investierte Geld nicht vollständig zurückerhält. Im ungünstigsten Fall ist auch der Totalverlust des eingesetzten Kapitals möglich.

Die Fondsgesellschaft kann jederzeit die gegebenenfalls getroffenen Vorkehrungen für den Vertrieb bzw. den Vertrieb ihrer Fondsanteile in einem anderen Mitgliedsstaat als ihrem Herkunftsmitgliedsstaat aufheben bzw. beenden.

Die diesem Finanzprodukt zugrunde liegenden Investitionen berücksichtigen nicht die EU-Kriterien für ökologisch nachhaltige Wirtschaftsaktivitäten.

Diese Information ist keine Anlageempfehlung, sondern eine Marketingmitteilung. Vollständige Angaben zum Fonds finden Sie nur im gesetzlichen Verkaufsprospekt.

Bitte lesen Sie das Kundeninformationsdokument und den Prospekt, bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen.

Allgemeine Hinweise:
Die vorliegende Marketingmitteilung stellt keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar. Insbesondere ist sie kein Angebot und keine Aufforderung zum Abschluss einer Veranlagung. Sie dient nur der Erstinformation und kann eine auf die individuellen Verhältnisse und Kenntnisse der Anleger:in bezogene Beratung nicht ersetzen. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. Wert und Rendite einer Anlage können plötzlich und in erheblichem Umfang steigen oder fallen und können nicht garantiert werden. Auch Währungsschwankungen können die Entwicklung des Investments beeinflussen. Es besteht die Möglichkeit, dass der:die Anleger:in nicht die gesamte investierte Summe zurückerhält, unter anderem dann, wenn die Kapitalanlage nur für kurze Zeit besteht. Je länger der Anlagehorizont, umso geringer fallen kurzfristige Schwankungen ins Gewicht. Ihre Beraterin bzw. Ihr Berater steht Ihnen gerne bei der Ermittlung der für Sie passenden Veranlagungsstrategie zur Verfügung.

Prospekthinweis/Anlegerrechte:
Sie erhalten den gesetzlichen Verkaufsprospekt und das Kundeninformationsdokument in deutscher Sprache kostenlos von Ihrem:Ihrer Private Banking Berater:in, sowie bei der Amundi Austria GmbH , Schwarzenbergplatz 3, 1010, Wien, Österreich und unter https://download.fonds.at. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte in deutscher Sprache erhalten Sie unter https://www.amundi.at/privatkunden/Anlegerrechte.

Kein Verkauf an US-Persons.
Diese Unterlage darf nicht an "US-Persons" (Regulation S des US-Securities Act 1933) ausgehändigt werden. "US-Persons" darf das gegenständliche Produkt nicht vermittelt bzw. dürfen diese nicht darüber beraten werden.