Ein behüteter Start im Umgang mit Geld

Das Sparkonto für Kinder bis 14 Jahre bietet eine gute Möglichkeit, Ihren Kindern den richtigen Umgang mit Finanzen beizubringen. Wir bieten attraktive Zinsen, flexible Einzahlungsmöglichkeiten und Sicherheit für die Einlagen Ihrer Kinder. Ideal für das Taschengeld.

Sparkonto für Kinder bis 14 Jahre

Ist das Kind bei der Kontoeröffnung zwischen 0 und 9 Jahre alt, so wird der:die Erziehungsberechtigte als Kontoinhaber:in eingetragen und nur diese können Behebungen mit der SparCard in den SB-Foyers vornehmen. Ab 10 Jahren kann das Kind mit Zustimmung des:der Erziehungsberechtigten selbst als Kontoinhaber:in eingetragen werden. Eine online Kontoeröffnung ist nur für Kinder ab 10 Jahren mit einem MegaCard-Konto möglich. Für Kinder zwischen 0 und 9 Jahre und solche ohne MegaCard-Konto ist eine Eröffnung nur in der Filiale möglich.

Karten
  • 3 % p.a. Startzinsen1, die sich regelmäßig bei einer Laufzeit von 12 Monaten anpassen
  • Für Sparguthaben bis 10.000 Euro
  • Tägliche Behebbarkeit des Ersparten
  • Unterliegt der gesetzlichen Einlagensicherung
  • SparCard in einem coolen kunterbunten Design für Behebungen in den SB-Foyers

Wichtige Informationen für die Beantragung des Sparkontos für Ihr Kind

  • Beantragung für Kinder bis 10 Jahre durch die obsorgeberechtigte Person (Elternteil) nur in der Filiale. Es wird zunächst im Namen eines Elternteils eröffnet und kann ab dem Alter von 10 Jahren ganz auf das Kind übertragen werden.
  • Beantragung ab 10 Jahre (bis 14 Jahre) durch die obsorgeberechtigte Person (Elternteil) im 24You Internetbanking oder der MobileBanking App, wenn das Kind ein MegaCard-Konto hat.
  • Beantragung ab 10 Jahre (bis 14 Jahre) durch die obsorgeberechtigte Person (Elternteil) in der Filiale, wenn das Kind kein MegaCard-Konto hat oder Eröffnung eines MegaCard-Kontos vorab.
Hinweise & Rechtliche Informationen
   
1 Die Startzinsen für das Sparkonto 24h II gelten nur einmalig bei Eröffnung des Kontos für Kinder bis 14 Jahre. Mit dem Geschäftsabschluss dieses Sparkontos 24h II gilt eine Zinssatzbindungsperiode von 12 Monaten mit variabler Verzinsung, die jeweils am 01.01., 01.04., 01.07. und 01.10., frühestens jedoch 2 Monate nach Vertragsabschluss entsprechend der Veränderung des Indikatorsatzes „1-Monats EURIBOR“ angepasst wird. Nach Ablauf der Zinssatzbindungsperiode gilt ein Fixzinssatz von 0,125 % p.a. Details zur Verzinsung entnehmen Sie bitte den „Bedingungen für das Sparkonto 24h II“ (Fassung Oktober 2018). Steuern sind nicht berücksichtigt. 

 

Das könnte Sie auch interessieren: