24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

BusinessNet

Das Internetbanking für Unternehmen

olbImgAlt Mehr erfahren
MegaCard GoGreen-Jugendkonto. Gratis MegaCard GoGreen-Konto eröffnen für alle von 10-20 Jahren und einen 40 Euro Willkommensgutschein erhalten. Mehr erfahren

Warum wir als Bank Musik aus Österreichs Nationalparks machen?

Wir von der Bank Austria haben DJ und Musik-Producer Nima Yahya in Österreichs Nationalparks geschickt, um Sounds aus der Natur einzufangen und damit Tracks für Sie zu produzieren. 

Warum? Gute Frage – leicht beantwortet: Unser Anspruch ist es, ein grünes Zeichen zu setzen, Nachhaltigkeit voranzutreiben und nicht nur darüber zu sprechen, sondern auch Taten folgen zu lassen. 2021 haben wir uns mit den Nationalparks Österreichs zusammengeschlossen, um Ihnen dieses „Mehr“ zu bieten. 

Landschaft Donau Auen

Mehr was? Mehr Leben!

Wir von der Bank Austria sind davon überzeugt, dass das Leben zu kurz ist, um sich nicht Zeit für die schönen Dinge zu nehmen. Schön wie die Natur, schön wie die Zeit mit sich selbst – ganz nach dem Motto: „Natürlich leben, weil’s wichtig ist.“ Und gibt es einen besseren Weg, diese Schönheit einzufangen, als mit Musik? Wir glauben kaum. Sanfte Beats, gemixt mit Naturklängen: Das ist unser Weg, Ihnen die Nationalparks ins Wohnzimmer zu holen. 

 

Das letzte Jahr war gekennzeichnet von Veränderungen. Wir stecken mitten in einer Gesundheitskrise, einer Klimakrise und einer damit einhergehenden Mental-Health-Krise. In dieser zehrenden Phase unseres Lebens ist es umso wichtiger, auf sich zu schauen und sich bewusst zu machen, dass die eigene Gesundheit, ob mental oder körperlich, das wichtigste Gut ist – sich aber auch bewusst zu machen, dass wir es manchmal etwas langsamer angehen müssen, um uns Zeit für uns zu nehmen. Das klingt erst mal ganz einfach. Obwohl uns Corona viele Spaziergänge in der Natur beschert hat, haben wir vergessen, auch die Umwelt in unserem Leben mitzudenken. Oder wann haben Sie sich das letzte Mal bewusst die Bäume, das Laub, die Vögel beim Spazieren angeschaut? 

Genau dieses Bewusstsein wollen wir Ihnen mitgeben. Dafür haben wir den DJ und Musik-Producer Nima Yahya gebeten, Klänge aus den österreichischen Nationalparks individuell einzufangen und ein Liebeslied zu produzieren – ein Liebeslied aus der Natur für Sie! 

Landschaft Donau Auen

Nima Yahya hat umgesetzt, was wir Ihnen bieten wollen

Der iranische DJ und Music-Producer macht Musik nicht nur in den Nationalparks, sondern er produziert Musik aus den Nationalparks. Die österreichischen Nationalparks sind seine Spielwiese. Er fängt Wasser, Laub, Vogelgezwitscher ein und integriert die Klänge in seine eigenen Beats. Mit dem „Donau-Auen Deep House Morning Ritual Track“ released Nima catchy Vibes direkt aus dem Feuchtgebiet des größten verbleibenden Überschwemmungsgebietes der Donau in Mitteleuropa – Gänsehautfeeling für Ihre morgendliche Routine! 

Dieser und einige weitere Sounds aus den österreichischen Nationalparks werden auf YouTube und Spotify released und sind nur dazu da, Sie abzuholen, zu entschleunigen, upzuliften und Ihnen die Schönheit unserer Welt in Form von Musik zu zeigen. 

Wir als Bank Austria erheben nicht den Anspruch, alles richtig zu machen. Wir wissen, dass zu einem nachhaltigeren Leben mehr gehört, als nur auf Flüge zu verzichten, Müll zu sammeln und auf Bio umzusteigen. Genau deshalb wollen wir es aber besser machen, mehr machen und grüner investieren: Wir wollen der jüngeren Generation die Lasten der Klima- und Gesundheitskrise abnehmen und gemeinsam etwas verändern. Wie wir weiter wachsen können? Ganz klar: mit Ihrer Hilfe! 

Das könnte Sie auch interessieren: