Nützliche Tipps sind bei Kredit- und Wohnfinanzierung immer gefragt. Ob gekauft oder gemietet, neu gebaut oder frisch restauriert – bei Immobilien erlebt man immer wieder die abenteuerlichsten Geschichten. Umso wichtiger ist es, bei der Finanzierung der eigenen vier Wände einen Profi an seiner Seite zu wissen. Expertinnen und Experten, wie jene von der Bank Austria, die sie auf Schritt und Tritt begleiten, in guten wie in aufregenden Bauzeiten. Wir haben alle Tipps in hilfreichen Artikeln für Sie zusammengefasst.

Geldanlage - in Immobilien investieren

Immobilien sind die sicherste Geldanlage? Grundsätzlich sind Immobilieninvestitionen langfristige und stabile Anlagen – wenn man sich auskennt und ein paar Grundregeln beachtet.
Die Story lesen
Alle Stories
Egal was das Leben bringt, eine Gemeinsamkeit haben wir alle: wir wollen schön wohnen. Ob im Haus in der Großstadt, im Loft im Heustadl oder im Baumhaus am See ist wieder eine andere Sache. Doch egal wie flexibel Ihre Wünsche und Ihre Lebensziele sind, die Wohn- und Bau-Expertinnen und -Experten der Bank Austria unterstützen Sie auf Ihrem Weg.
Planen
Die eigenen vier Wände brauchen viel Vorbereitung. Wir verraten Ihnen worauf es dabei ankommt und auf welche Punkte Sie unbedingt achten müssen, bevor Sie beim Immobilienkauf zuschlagen.
Finanzieren Wohnen

Fehler vermeiden und Beratungstermin vereinbaren

Es gibt im Leben Fehler, die darf man getrost auslassen. Setzen Sie deshalb lieber gleich auf die Expertise und Unterstützung unserer Expertinnen und Experten aus dem Immobilienbereich. Sie können Ihnen bei Bedarf auch Bausachverständige, Anwälte oder Notare vermitteln.
Beratungstermin vereinbaren
Mutter mit Tochter auf Sofa

Werkzeugkasten für mein neues Zuhause.

1. WohnKredit-Rechner Berechnen Sie hier die Rate, Laufzeit oder den Kreditbetrag für Ihren WohnKredit.
Mietrechner Berechnen Sie hier einfach Ihre Miete über die nächsten Jahre
2. Haushaltsplan Wie viel Geld steht Ihnen monatlich für Ihren WohnKredit zur Verfügung?
Der Haushaltsplan ist eine Planungshilfe, die es ermöglicht, einen Überblick über die laufenden Einnahmen und Ausgaben zu bekommen. Beim angezeigten frei verfügbaren Einkommen handelt es sich um einen Richtwert und nicht zwangsläufig um jenen Wert, der für die Kreditentscheidung herangezogen wird.
3. Checklisten & weitere Informationen Alles Wichtige für Sie auf einen Blick zusammengefasst.

Auf der Suche nach einem neuen Heim gibt es unzählige Aspekte zu berücksichtigen. Die folgenden Checklisten und Informationen sollen Ihnen eine kleine Hilfe sein, auf nichts Entscheidendes bei Ihrem WohnKredit zu vergessen. So kommen Sie schneller ans Ziel und haben bestimmt mehr Freude an Ihrem neuen Zuhause.

Kleingarten- und SiedlerService 

Bei den Beratern des KleingartenService der Bank Austria Finanzservice GmbH erhalten Sie fundierte Antworten auf folgende Fragen:

  • Welche Förderungen bekomme ich im Kleingarten und wie komme ich dazu?
  • Wie wähle ich die für mich passende Finanzierungsform aus?
  • Wie kann ich für die Zukunft vorsorgen und dabei Steuern sparen & staatliche Prämien kassieren?
  •  Sie arbeiten hart für Ihr Geld – arbeitet Ihr Geld auch hart genug für Sie?

Wir kommen gerne zu Ihnen ins Büro oder nach Hause.

Montag bis Freitag, von 8.00 bis 20.00 Uhr.

Hotline: Tel.: 050505-53000