Ein Tropfen auf den heißen Stein

  • Die Immobilienpreise sind in Österreich 2023 erstmals seit 2004 gesunken. Der Rückgang um knapp mehr als 1,5 Prozent verbessert die über viele Jahre gesunkene Leistbarkeit von Immobilien angesichts eines starken Anstiegs der Einkommen um fast 8 Prozent gegenüber dem Vorjahr sogar relativ um fast 10 Prozentpunkte.
  • Angesichts der in den vergangenen 20 Jahren aufgegangenen Schere zwischen Immobilienpreis- und Einkommensdynamik ist dies jedoch nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Zudem kann die Mehrheit der österreichischen Bevölkerung von diesem Preisrückgang aufgrund der Verteuerung von Kreditfinanzierungen durch die Geldpolitik der EZB sowie die durch die KIMVerordnung erschwerte Kreditaufnahme nicht profitieren.
  • Die weiterhin restriktive Geldpolitik bei unverändert geltenden Vergaberegelungen für Wohnraumfinanzierungen in Österreich sowie der abnehmende Wohnraumbedarfzuwachs sprechen für ein weiteres Jahr mit sinkenden Immobilienpreisen, jedoch nur im mittleren einstelligen Bereich. Angesichts weiter steigender Baupreise, der stark gesunkenen Baubewilligungen sowie der weiterhin recht großen Nachfrage nach Veranlagung in Immoblien ist eine allzu starke Preiskorrektur auch für 2024 nicht zu erwarten.

Grafik Entwicklung der Immobilienpreise und der Einkommen

→ Analyse Immobilienpreise (PDF)

Stand: Februar 2024.

Analysen-Archiv

2024

Immobilienpreise (Februar 2024; PDF 2MB)

2023

Tourismus (Oktober 2023; PDF; 2MB)
Bauwirtschaft (August 2023; PDF; 2MB)
Wohnimmobilien (August 2023; PDF; 2MB)
Arbeitszeit im Ländervergleich (Juni 2023; PDF; 2MB)
UrlaubsEuro 2023 (Mai 2023; PDF; 2MB)

2022

Arbeitszeit Österreich (November 2022; PDF; 2MB)
Real Estate Country Facts (November 2022; PDF; 2MB)
Energiekostenbelastung (Oktober 2022; PDF; 2MB)
Lieferkettenprobleme (Juli 2022; PDF; 2MB)
UrlaubsEuro 2022 (Juni 2022; PDF; 2 MB)
Lebenshaltungskosten (März 2022; PDF; 2 MB)
Energiepreisentwicklung - Hintergrund und Perspektiven (März 2022; PDF; 2 MB)
Wonhraum wurde 2021 in Relation zum Einkommen deutlich teurer (Jänner 2022; PDF; 2 MB)

2021

Real Estate Country Facts (November 2021; PDF; 5 MB)
Industrieaufschwung im Bundesländervergleich (Oktober 2021; PDF; 2 MB)
Klimaschutz 2021 - Aktuelle Rahmenbedingungen für Österreich und mögliche Auswirkungen der CO2-Abgabe (Oktober 2021; PDF; 2 MB)
Steueränderungen in Österreich - In Trippelschritten in eine nachhaltige Zukunft (Oktober 2021; PDF; 2 MB)
Tanken wird bald biller, aber nicht für immer (September 2021; PDF; 2 MB)
Österreichs Industrie in den letzten 20 Jahren - eine Erfolgsgeschichte  (September 2021; PDF; 2 MB)
Achtung dringend! Vorrang für Qualifizierung (August 2021; PDF; 2 MB)
Auswirkungen der Coronapandemie auf die Inflation (Juli 2021; PDF; 2 MB)
Entwicklung der Baukosten 2021 (Juni 2021; PDF; 2 MB)
Tourismuseinnahmen im Coronajahr 2020 (Mai 2021; PDF; 2 MB)
Inflationsgefahr ante portas? Kurz-, mittel- und langfristige Aussichten für die Inflation in Österreich (April 2021; PDF; 2 MB)
Die Auswirkungen der ersten Pandemiewelle auf den Arbeitsmarkt (Jänner 2021; PDF; 2 MB)

Das könnte Sie auch interessieren: