Die Lieferkettenprobleme im internationalen Vergleich

  • Die Globalisierung hat in den vergangenen Jahrzehnten weltweit zur Erhöhung des Wohlstands und Verringerung der Armut beigetragen. Die Corona-Krise brachte die Schattenseiten der globalen Wertschöpfungsketten, wie mangelnde Resilienz und Nachhaltigkeit ans Tageslicht.
  • Angebotsseitige Verwerfungen, Transportengpässe und die stark einsetzen-de Erholung lösten Probleme in den globalen Wertschöpfungsketten aus, die sich in essenziellen Störungen, wie einer starken Verlängerung der Lieferzeiten zeigen. Stärker in den Industrieländern als in den Entwicklungs-ländern. Stärker bei komplexen Produkten als bei Grund- und Rohstoffen. Hohe Kostenanstiege, die sich in den Abgabepreisen und letztlich den Verbraucherpreisen widerspiegeln sind die Folge. 
  • Die Lieferengpässe haben im Sommer 2021 ihren Höhepunkt erreicht. Trotz der zwischenzeitlichen Verschärfung zu Beginn des Kriegs in der Ukraine setzt sich die schrittweise Entspannung der Probleme fort. 
  • Die Pandemie und die neuen geopolitischen Gegebenheiten lösen in der Wirtschaft die Suche nach einer neuen Balance zwischen Effizienz und Liefersicherheit aus. Die Stärkung der Resilienz durch Diversifikation rückt in den Fokus. Wir sehen nicht das Ende der Globalisierung, sondern die Entstehung eines neuen Handlungsrahmens.

Stand: Juli 2022.

Details:

  • Umfang: 8 Seiten
  • Sprache: Deutsch
Analysen-Archiv

2022

Lieferkettenprobleme (Juli 2022; PDF; 2MB)
UrlaubsEuro 2022 (Juni 2022; PDF; 2 MB)
Lebenshaltungskosten (März 2022; PDF; 2 MB)
Energiepreisentwicklung - Hintergrund und Perspektiven (März 2022; PDF; 2 MB)
Wonhraum wurde 2021 in Relation zum Einkommen deutlich teurer (Jänner 2022; PDF; 2 MB)

2021

Real Estate Country Facts (November 2021; PDF; 5 MB)
Industrieaufschwung im Bundesländervergleich (Oktober 2021; PDF; 2 MB)
Klimaschutz 2021 - Aktuelle Rahmenbedingungen für Österreich und mögliche Auswirkungen der CO2-Abgabe (Oktober 2021; PDF; 2 MB)
Steueränderungen in Österreich - In Trippelschritten in eine nachhaltige Zukunft (Oktober 2021; PDF; 2 MB)
Tanken wird bald biller, aber nicht für immer (September 2021; PDF; 2 MB)
Österreichs Industrie in den letzten 20 Jahren - eine Erfolgsgeschichte  (September 2021; PDF; 2 MB)
Achtung dringend! Vorrang für Qualifizierung (August 2021; PDF; 2 MB)
Auswirkungen der Coronapandemie auf die Inflation (Juli 2021; PDF; 2 MB)
Entwicklung der Baukosten 2021 (Juni 2021; PDF; 2 MB)
Tourismuseinnahmen im Coronajahr 2020 (Mai 2021; PDF; 2 MB)
Inflationsgefahr ante portas? Kurz-, mittel- und langfristige Aussichten für die Inflation in Österreich (April 2021; PDF; 2 MB)
Die Auswirkungen der ersten Pandemiewelle auf den Arbeitsmarkt (Jänner 2021; PDF; 2 MB)

2020

Real Estate Country Facts (Oktober 2020; PDF; 1 MB)
Klimaschutz in Österreich (Juli 2020; PDF; 441 KB)

2019

Brexit und die Folgen für Branchen und Bundesländer (September 2019; PDF; 393 KB)
Real Estate Country Facts (September 2019; PDF; 1 MB)
Ist die Globalisierung tot? (August 2019; PDF; 344 KB)
UrlaubsEuro Sommer 2019 (Mai 2019; PDF; 296 KB)