24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

BusinessNet

Das Internetbanking für Unternehmen

olbImgAlt Mehr erfahren
Jeder kann unsere Umwelt nachhaltig verbessern. Gehen Sie gemeinsam mit uns den Weg zu einer nachhaltigen Zukunft. #gemeinsamverändern. Mehr erfahren

Rebound-Effekt läuft aus, Erholungstempo lässt nach

  • Der UniCredit Bank Austria Konjunkturindikator steigt im September das vierte Mal in Folge auf aktuell minus 0,9 Punkte, doch die monatliche Verbesserung lässt stark nach
  • Deutliche Stimmungsverbesserung am Bau, nur moderater Aufwind im Dienstleistungssektor, doch anhaltend hohe Herausforderungen in der Industrie trotz erneuter Verbesserung des Exportumfelds
  • Zweistelliger BIP-Anstieg im dritten Quartal 2020 nach Einbruch in der ersten Jahreshälfte, aber deutlicher Wachstumsabfall durch auslaufenden Rebound-Effekt und aktuelle Pandemieentwicklung zu erwarten
  • Trotz BIP-Anstieg um 5 Prozent 2021 bleibt die österreichische Wirtschaftsleistung nach dem historischen Rückgang um zumindest 6,3 Prozent 2020 noch bis Anfang 2022 unter Vorkrisenniveau
  • Der Arbeitsmarkt dürfte die Folgen der Pandemie wahrscheinlich auf längere Sicht nicht überwinden
  • Die Inflation liegt mit 1,4 Prozent 2020 das 12. Jahr über dem Vergleichswert im Euroraum 

Stand: 15. Oktober 2020.