24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

Internetbanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Zum WohnKredit
Ziehen Sie in die vier Wände Ihrer Träume, mit der günstigen WohnKreditfinanzierung. Zum WohnKredit ›

Bei den Talent Days haben Jugendliche mit Körper- oder Sehbehinderung im Alter von 12 bis 18 Jahren im Frühsommer 2019 an zwei Terminen die Möglichkeit, ihre sportlichen Begabungen zu testen und insgesamt zehn paralympische Sportarten auszuprobieren.

Angeboten werden Badminton, Bogenschießen, Leichtathletik, Radfahren, Rudern, Schwimmen, Segeln, Tennis, Tischtennis und Rollstuhlbasketball.

Paralympic Stars von morgen gesucht!

Du bist zwischen 12 und 18 Jahre alt? Komm vorbei und habe Spaß beim Ausprobieren  von paralympischen Sportarten und triff die paralympischen Stars bei den Talent Days, einem Pionierprojekt zur Förderung des paralympischen Jugendsports

Wann:
Freitag, 14. 6. 2019 BSFZ Südstadt
Dienstag, 2. 7. 2019 ULSZ Salzburg/Rif

Mehr erfahren
Behinderte Sportler mit dem Talent Days Plakat

Sporteln mit den Stars und Equipment testen mit Ottobock

Medaillengewinnerinnen und -gewinner wie Andreas Onea (Schwimmen), Natalija Eder (Leichtathletik), Günther Matzinger (Leichtathletik), Krisztian Gardos (Tischtennis), Thomas Geierspichler (Leichtathletik) und viele mehr werden ihr Wissen an die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer weitergeben und sie bei den Mitmach-Stationen unterstützen.

Für internationales Flair sorgt der zweifache Paralypmics-Sieger Heinrich Popow. Er leistet auch im Bereich Nachwuchsarbeit wertvolle Arbeit und hat sich bei der TV-Show "Let's Dance" abseits der Leichtathletik einen Namen gemacht.

Auch die Erfahrungswerte von Ottobock fließen in die Planung der Talent Days ein. Das Medizintechnikunternehmen ist seit 1988 bei Paralympischen Spielen für den technischen Service sowie für die Reparatur und Wartung der Ausrüstung der Athletinnen und Athleten verantwortlich. Es werden Orthopädietechnikerinnen und -technikern in der Südstadt und in Salzburg dabei sein und den Jugendlichen Sport-Prothesen und Equipment zur Verfügung stellen.

Die Talent Days richten sich auch an Eltern und das soziale Umfeld der Schülerinnen und Schüler. Für die Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen, das Lehr- und Ausbildungspersonal und die Verbände wird es ein tolles Rahmenprogramm mit Workshops, Seminaren und der Möglichkeit zum Austausch geben.

Die Teilnahme an den Talent Days ist übrigens für alle Teilnehmer und Begleitpersonen gratis, lediglich eine Online-Anmeldung ist erforderlich. Diese und viele weitere Informationen rund um die Talent Days gibt es hier: www.talent-days.at