24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

BusinessNet

Das Internetbanking für Unternehmen

olbImgAlt Vorsorgebedarf berechnen
Nehmen Sie jetzt Ihre private Pensionsvorsorge selbst in die Hand! Vorsorgebedarf berechnen

Sie achten in Ihrem Leben auf hohe Qualität und speziellen Service? Dann überlassen Sie Ihr Vermögen nicht dem Zufall, sondern legen Sie es in die Hände von erfahrenen Investmentprofis. Mit dem Vermögensmanagement Premium, der Vermögensanlage ab 50.000 Euro, holen Sie das Beste aus weltweiten Finanzmärkten und Anlageklassen heraus. Kommen Sie zum Beratungsgespräch, unsere Veranlagungsexperten beraten Sie gerne im Detail, wie auch Sie vom Vermögensmanagement Premium profitieren können.

Erfahrene Investmentprofis

Sie haben etwas Besseres zu tun, als Finanzmärkte zu beobachten? Wir nicht. Das Vermögensmanagement Premium setzt auf

  • laufende Beobachtung der Finanzmärkte
  • profunde Marktmeinung der Bank Austria
  • Auswahl der geeigneten Anlageklassen
  • professionelle Veranlagung in Fonds international renommierter Fondsgesellschaften
  • kontinuierliche Optimierung der Anlagestrategie
Zwei Männer und eine Frau vor einem Tablet

Sie wählen, wir veranlagen

Ihre Anlageziele und Risikobereitschaft bestimmen die für Sie geeignete Variante des Vermögensmanagements Premium. Es stehen drei Varianten zur Auswahl:

  • Traditionell
  • Ausgeglichen
  • Dynamisch

Je nach dem gewählten Investmentansatz wird in unterschiedliche Anlageklassen investiert.

Alle Details zu den Investmentvarianten finden Sie im Folder.

Eine Frau in der Hängematte

Jederzeit aktueller Stand

Zu einem professionellen Vermögensmanagement gehört ein übersichtliches Reporting, das Sie vierteljährlich per Post erhalten mit folgenden Bestandteilen:

  • Stand und Entwicklung Ihres Vermögens im Überblick
  • Struktur Ihres Vermögensmanagements nach Anlageklassen
  • Detaillierte Depotaufstellung je Anlageklasse
  • Kontozinsen, Dividenden und Ausschüttungen, Steuern und Spesen

Mit dem Webportfolio, dem Online-Reporting-Tool, sind Sie auch immer rund um die Uhr via Computer oder Smartphone über die Entwicklung Ihres Vermögensmanagements Premium informiert. 

Mann vor dem Computerbildschirm

Transparente Spesen

Ein transparentes Spesenmodell rundet das Leistungsprofil des Vermögensmanagements Premium ab, dieses umfasst:

  • einmalige Abschlussgebühr für jede Einzahlung ins Vermögensmanagement Premium
  • laufende Verwaltungsgebühr, die alle anfallenden Kosten abdeckt - zum Beispiel für Transaktionen, Depot und Verrechnungskonto

Alle Details zum Spesenmodell finden Sie im Folder.

Geldscheine übereinander
Wichtige Hinweise

Die vorliegende Marketingmitteilung stellt keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar. Insbesondere ist sie kein Anbot und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren und keine Aufforderung, ein Anbot zum Abschluss von Vermögensmanagement Premium zu stellen.

Sie dient nur der Erstinformation und kann eine auf die individuellen Verhältnisse und Kenntnisse der Anlegerin bzw. des Anlegers bezogene Beratung nicht ersetzen. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko, das auch den gänzlichen Verlust des eingesetzten Kapitals bedeuten kann, verbunden. Wert und Rendite einer Anlage können plötzlich und in erheblichem Umfang steigen oder fallen und können nicht garantiert werden. Auch Währungsschwankungen können die Entwicklung des Investments beeinflussen. Es besteht die Möglichkeit, dass die Anlegerin, der Anleger nicht die gesamte investierte Summe zurückerhält, unter anderem dann, wenn die Kapitalanlage nur für kurze Zeit besteht. Je länger der Anlagehorizont, umso geringer fallen kurzfristige Schwankungen ins Gewicht.

Über den grundsätzlichen Umgang der Bank Austria mit Interessenkonflikten sowie über die Offenlegung von Vorteilen informiert Sie unsere Broschüre „Zusammenfassung der Leitlinie für den Umgang mit Interessenkonflikten und Offenlegung von Zuwendungen“. Ihre Beraterin, Ihr Berater informiert Sie gerne im Detail.

Staatsangehörigen der USA sowie Personen mit Wohnsitz, steuerlicher Veranlagung und/oder Firmen in diesem Land darf das Vermögensmanagement Premium auch in Österreich nicht angeboten werden bzw. dürfen sie es auch nicht erwerben.

Art und Höhe der Steuern hängt von Ihren persönlichen Verhältnissen ab. Bitte wenden Sie sich bei steuerlichen Fragen an Ihre Steuerberaterin, Ihren Steuerberater.

Das könnte Sie auch interessieren: