Ihre mobilen Geräte

Mittlerweile entsprechen die mobilen, internetfähigen Geräte kleinen Computern, auf denen gearbeitet, kommuniziert wird und vertrauliche Daten gespeichert werden. Alle Benutzer von Handy, Smartphone, Tablet-PC und Co. sollten daher folgende, kurze Sicherheitshinweise beachten:


Allgemeine Sicherheitsvorkehrungen

• Nutzen Sie den PIN-Lock!

• Nutzen Sie auch auf Ihrem Mobile Device eine Firewall und eine Antivirensoftware!

• Führen Sie App- und Systemupdates stets möglichst bald durch.

• Nutzen Sie einen SIM-PiN und den PIN-Lock für das Benutzen Ihres Endgerätes.

• Meiden Sie, so gut es geht, öffentliche und unverschlüsselte Netzwerkverbindungen/WLANs.

Apps

• Installieren Sie ausschließlich Apps aus den offiziellen Stores (Apple iTunes, Google Play Store, Blackberry App World oder Windows Phone App Store). Das hat den Vorteil, dass der Anbieter diese auf Gefahren und Bedenklichkeit überprüft.

• Kontrollieren Sie die von Apps geforderten Berechtigungen bevor sie diese installieren.

• Zusätzlich: Informieren Sie sich mit einer Internetrecherche über die Vor- und Nachteile einer Anwendung.

• Kontrollieren Sie die von Apps geforderten Berechtigungen.

• Prüfen Sie, ob und welche Anwendung Sie orten darf.       

       

So sichern Sie Ihre Daten

• Lassen Sie bei Verlust Ihres Handys die SIM-Karte von Ihrem Anbieter unverzüglich sperren!

• Erstellen Sie regelmäßig Backups ihres Smartphones.

• Vor der Entsorgung Ihres Gerätes sollten Sie die SIM-Karte entfernen und den Datenspeicher löschen sowie überschreiben.

• Nehmen Sie in Ihrem Betriebssystem die Einstellung vor, dass es Ihr Handy verschlüsselt. Bei einem Verlust des Geräts verhindert diese Auswahl, dass Unbekannte Zugriff auf Ihre Festplatte haben. Sie hingegen müssen lediglich vor Benutzung des Geräts ein Passwort eingeben.

 


Vorsicht auch bei WLAN, Bluetooth und Co

Aktivierung
Schalten Sie die WLAN-, Bluetooth-, Infrarot- und NFC- ("Near Field Communication") Schnittstellen lediglich bei Bedarf ein.

Öffentliche drahtlose Netzwerke (WLAN)
Nutzen Sie - so gut es geht - keine öffentlichen WLAN-Hotspots!

Hotspot-Funktion
Auch Ihr Mobile Device kann häufig ein WLAN-Netzwerk erstellen. Aktivieren Sie auch dieses nur im Bedarfsfall!

Passwort
Schützen Sie Ihren Hotspot mit einem Passwort.