Der Nationalpark Hohe Tauern ist der größte Nationalpark im gesamten Alpenraum und eines der größten Schutzgebiete in Mitteleuropa. Er erstreckt sich über 3 Bundesländer: Kärnten, Salzburg und Tirol.

Buchung: 

Bitte buchen Sie das Erlebnis "Steinbockbeobachtung" auf der Website des National Park Hohe Tauern und weisen Sie vor Ort Ihre Bank Austria Debitkarte (BankCard) vor.

Nationalpark Hohe Tauern
Nationalpark Hohe Tauern Steinböcke
Nationalpark Hohe Tauern

© Fotos: Nationalpark Hohe Tauern, Fabian Dalpiaz, Alexander Müller, Sebastian Hoehn

König der Alpen - Steinbockbeobachtung

Die Beobachtung von mächtigen Steinböcken in freier Wildbahn und aus nächster Nähe, zählt zu den absolut unvergesslichen Erlebnissen im Nationalpark Hohe Tauern. Am Fuße des Großglockners bilden mehr als 120 Tiere die größte Steinbockkolonie im gesamten Nationalpark.

Wann: Jeden Freitag, ab 26.05.2023 bis 08.09.2023, 07:00 Uhr - ca. 09:30 Uhr
           Jeden Freitag, ab 15.09.2023 bis 27.10.2023, 08.00 Uhr - ca. 10:30 Uhr
Preis: Erwachsene 20 Euro, Kinder 13 Euro – abzüglich 20% Ermäßigung mit Ihrer Bank Austria Debitkarte (BankCard)

→ Zum Nationalpark Hohe Tauern