24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

BusinessNet

Das Internetbanking für Unternehmen

olbImgAlt Mehr erfahren
MegaCard GoGreen-Jugendkonto. Gratis MegaCard GoGreen-Konto eröffnen für alle von 10-20 Jahren und einen 40 Euro Willkommensgutschein erhalten. Mehr erfahren

Eingereicht von: SOS-Kinderdorf Wien-West, Martina Wiener
Projektstart: 27.10.2020
Kategorie: Kinder/Jugendliche, Integration/Migration, Frauenförderung
Social-Media: https://www.sos-kinderdorf.at/so-hilft-sos/wo-wir-helfen/europa/oesterreich/wien/sos-ballon


 Ergebnis:
 46,96%

SOS-Kinderdorf hat einen Sozialmarkt für Spiel- und Kinderwaren eröffnet, um die Situation von Kindern und Familien in Notlage zu erleichtern. Personen mit geringem Einkommen können sich als Kund*innen registrieren und gut erhaltene Second-Hand Kinder- und Spielwaren zu sehr günstigen Preisen erwerben. Das Sortiment reicht von Kindergewand, Brettspielen und Büchern bis hin zu Lego und Holzspielzeug. Die Waren stammen von Sachspenden von Privatpersonen, aber auch von Unternehmen. Der SOS-Ballon ist ebenso ein Treffpunkt für Nachbarschaftsaustausch, gegenseitige Hilfe und Beratung und leistet so einen wichtigen Beitrag für gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Das Projekt verfolgt das Ziel, der steigenden Kinderarmut durch sein Angebot an hochwertigen gebrauchten Spiel- und Kinderwaren entgegenzutreten. So leistet der Sozialmarkt einen wertvollen Beitrag zur gesellschaftlichen und sozialen Inklusion von Familien und Kindern mit begrenzten finanziellen Mitteln und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe am vielfältigen Spielen. 

Die Hauptmotivation zur Einreichung für den Bank Austria Sozialpreis 2021 besteht in der Fortführung bzw. Absicherung des Projekts, das sich rein aus Spenden finanziert. Durch die Pandemie hat das Projekt weiter an Wichtigkeit gewonnen und gezeigt, wie notwendig es ist, um Familien und Kindern unter Druck ein wenig Entlastung zu ermöglichen. 

Eine aktive Beteiligung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Kundinnen und Kunden der Bank Austria ist möglich. 

  • in den Bereichen Kundenbetreuung und Kassa im laufenden Betrieb
  • im Lager bei der Sortierung der Waren
  • der Instandsetzung von kaputten Spielsachen
  • der Raumpflege
  • bei der Organisation oder Mithilfe bei Veranstaltungen (Kinderbuchlesungen, Bastelworkshops,...)
  • in Form von Sachspenden