24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

OnlineBanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
MegaCard – gratis für alle zwischen 14 und 20 Jahren Informieren Sie sich jetzt ›

Herzlich willkommen!

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über die Bank Austria und ihre Serviceleistungen in Österreichischer Gebärdensprache.

SmartBanking und Barrierefreie Filiale

"Wir freuen uns sehr, dass die Bank Austria als erstes Geldinstitut Informationen zu ihren Bankprodukten in Österreichischer Gebärdensprache (ÖGS) zur Verfügung stellt. Damit setzt die Bank Austria einen wichtigen Schritt in der Sensibilisierung für die Bedürfnisse gehörloser Menschen in Österreich, deren Muttersprache ÖGS ist. Dieses barrierefreie Informationsangebot anerkennt gehörlose Menschen in ihrer Rolle als gleichwertige BürgerInnen und KundInnen und ermöglicht ihnen einen chancengleichen Zugang zu wesentlichen Bankgeschäften."

Helene Jarmer, Geschäftsführerin ServiceCenter ÖGS.barrierefrei.

Über uns

Bank Austria Unternehmensporträt

Die Bank Austria ist seit 2005 Mitglied der UniCredit, einer der größten europäischen Bankengruppen. Sie ist die kapitalstärkste Großbank Österreichs und steht für ein stetes Bemühen um ein Höchstmaß an Kundenzufriedenheit.

Als moderne und dynamische Universalbank bietet sie ihren Kundinnen und Kunden Zugang zu internationalen Finanzmärkten.

Die UniCredit ist ein großes internationales Finanzinstitut mit starken Wurzeln in vielen Ländern Europas.

Unsere gemeinsamen Grundwerte sind in der Integrity Charter verankert. Darin manifestiert sich unsere Unternehmensphilosophie, die für unser Tun und Handeln verbindlich ist.

Die Bank Austria kann auf eine mehr als 150-jährige Tradition und Erfahrung zurückblicken. 1855 wurde die "k.k. privilegirte Oesterreichische Credit-Anstalt für Handel und Gewerbe" gegründet. 1880 erblickte die "k.k. privilegirte Oesterreichische Laenderbank" das Licht der Welt. Und 1905 erfolgte die Gründung der "Zentral-Sparkasse der Gemeinde Wien".

1991 schlossen sich die Zentralsparkasse und Kommerzialbank mit der Österreichischen Länderbank zur Bank Austria zusammen, 1997 übernahm die Bank Austria mit der Creditanstalt die zweitgrößte Bank des Landes.

Seit November 2005 ist die Bank Austria Mitglied der UniCredit.

Leitbild

Bank Austria Leitbild und Werte

Wir, die Menschen in der UniCredit, verpflichten uns, Wert für unsere Kundinnen und Kunden zu schaffen.

Als eine führende europäische Bank bringen wir uns in den Regionen ein, in denen wir tätig sind, und schaffen ein Unternehmen, in dem wir gerne arbeiten. Wir wollen Bestleistungen erbringen sowie einfach und unkompliziert im Umgang sein. Auf dieser Basis schaffen wir auch für unsere Aktionäre nachhaltig Wert.

Dieses Leitbild ist die Grundlage unserer Identität. Es ist das Ergebnis zahlreicher Gespräche mit Kundinnen und Kunden, Kolleginnen und Kollegen und den Vertretern von Ländern, Städten und Gemeinden. Unser Leitbild spiegelt wider, wer wir sind, wofür wir stehen und was wir erreichen wollen.

Wir haben in der Gruppe unsere Integrity Charter geschaffen, um unsere gemeinsamen Werte – die Grundlage unserer Identität – festzuschreiben. Sie führt uns durch unsere tägliche Arbeit und hilft uns dabei, richtige Entscheidungen zu treffen.

Die darin enthaltenen Werte sind: Vertrauen, Fairness, Transparenz, Respekt, Gegenseitigkeit und Freiheit. Diese Werte gelten überall.

Disability Management

Bank Austria Disability Management

Im Rahmen des Disability Managements unterstützen und fördern wir die nachhaltige Bewusstseinsbildung und Sensibilisierung für die besonderen Bedürfnisse behinderter Menschen und setzen gezielt Maßnahmen um, ihnen den Arbeitsalltag bzw. die Zusammenarbeit mit uns als Bank zu erleichtern.

Was wir konkret tun:

Bankkarte für Menschen mit Sehschwäche: Die Bank Austria entwickelte die erste Bankkarte für Menschen mit Sehbehinderung in Österreich. Sie verfügt über besonders gute Lesbarkeit durch eine extragroße Schriftgröße und eine stärkere Kontrastierung sowie eine Kennzeichnung in Braille-Schrift.

Barrierefreier Zugang: Eine bauliche Investitionsoffensive hat zum Ziel, in den nächsten fünf Jahren alle Filialen der Bank Austria komplett barrierefrei zu gestalten.Die barrierefreien Seiten der Bank Austria Homepage bieten Videos in Gebärdensprache, Texte in leichter Sprache und die Möglichkeit, sich Texte vorlesen zu lassen.

Barrierefreie Kommunikationstechniken: Die Bank Austria baut einen Pool von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf, die die Gebärdensprache oder Brailleschrift beherrschen.

Shuttle-Service: Die Bank Austria bietet in Wien und Graz ein Shuttle Service für mobilitätseingeschränkte Kundinnen und Kunden als Pilotprojekt an, damit diese ihre persönlichen Beratungstermine mittels eines behindertengerechten Fahrtendienstes leichter wahrnehmen können.

Bewusstseinsbildung: Die Bank Austria hat ein Disability-Network aufgebaut, dem 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angehören. Eine wichtige Maßnahme ist die Sensibilisierung für das Thema "behinderte Menschen" im Rahmen von Gesprächen, Seminaren und bei der Produktentwicklung.

Kontaktpflege: Die Bank Austria fördert die Kooperation mit anderen Unternehmen, Ministerien sowie Behindertenorganisationen.

Der Disability Manager der UniCredit in Österreich ist Christian Schinko. Sein Engagement für Menschen mit Behinderung trägt zur Bewusstseinsbildung rund um das Thema Barrierefreiheit bei.

Haben Sie noch Fragen rund um das Disability Management der Bank Austria? Christian Schinko steht Ihnen gerne per E-Mail christian.schinko@unicreditgroup.at oder telefonisch unter +43(0)5 05 05-50494 zur Verfügung.

Bank Austria Info-Portal

Bares Geld auf Ihr Konto

Bei Partnern einkaufen und Geld aufs Konto zurückbekommen

Mehr Informationen

MobileBanking App

 Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte sicher, schnell und von überall - mit der MobileBanking App auf Ihrem Smartphone und Tablet

Mehr Informationen

Mobile Geldbörse App

Bezahlen Sie mit Ihrem Smartphone oder erhöhen Sie sekundenschnell Ihr Karten- oder Kontolimit.

Mehr Informationen

Wirtschaft Online: Schneller Überblick über alle Wirtschaftsthemen

Alle Infos über die österreichische und internationale Wirtschaft, Export- oder Investitionsfinanzierung bis hin zu Brancheninformationen und Immobilien.

Mehr Informationen

Sicherheit Online: Aktuelle Warnungen und schnelle Informationen

Wir informieren Sie über die neuesten Tricks der Betrüger, wie Sie sich davor schützen können und wie Sie sonst Ihre Sicherheit erhöhen können.

Mehr Informationen

Gemeinsam für ein besseres Miteinander: Zusammen Gutes tun

Das soziale Engagement der Bank Austria: von Kunst- und Kulturförderungen bis Sport- und Bildungsinitiativen.
Mehr Informationen