24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

BusinessNet

Das Internetbanking für Unternehmen

olbImgAlt Mehr erfahren
MegaCard GoGreen-Jugendkonto. Gratis MegaCard GoGreen-Konto eröffnen für alle von 10-20 Jahren und einen 40 Euro Willkommensgutschein erhalten. Mehr erfahren

Eingereicht von: Natur.Werk.Stadt hosted by Naturschutzbund, Simone Kocsar
Projektstart: 01.03.2021
Kategorie: Kinder/Jugendliche, Integration/Migration


 Ergebnis:
 21,17%

Die Natur.Werk.Stadt bringt Kindern, Jugendlichen und allen Interessierten die Wichtigkeit des Naturschutzes auf leicht verständliche Weise näher. Mit den Maskottchen Voitsbert und Voitsberta sowie verschiedenen Projekten wird Kindern auf eine spielerische Art und Weise Wissen vermittelt. Zu den Projekten zählen die Anlange von Blühwiesen, ein Permakulturgarten und eine Schmetterlingsspirale. In Broschüren zu verschiedenen Themen wie „Invasive Neophyten“ oder „Insekten, kleine Nützlinge“ wird bei den kleinen und großen Leserinnen und Lesern Interesse an der Natur geweckt. Die Infos sind in leicht verständlicher Sprache verfasst und können so breit bei vielen Zielgruppen eingesetzt werden.

Das von der StAF (Steirische Arbeitsförderungs GmbH) und dem Naturschutzbund Steiermark getragene gemeinnützige Beschäftigungsprojekt verfolgt das Ziel, Bewusstseinsbildung für Naturthemen in der Bevölkerung und besonders bei Kindern zu schaffen. Möglichkeiten des Naturschutzes werden aufgezeigt, um bewusst zu machen, dass auch ein Handeln im Kleinen in Summe Großes bewirkt. 

Die Hauptmotivation zur Einreichung für den Bank Austria Sozialpreis 2021 besteht in der Fortführung bzw. Absicherung des Projekts. Durch die Teilnahme bekommt das Projekt mehr Reichweite und Aufmerksamkeit. Mit dem Preisgeld könnten Broschüren gedruckt, das Wissensquiz umgesetzt und weitere Bepflanzungen des Geländes finanziert werden. 675 Kinder würden die Broschüren gratis in der Schule und im Kindergarten erhalten. Das Online-Quiz und der Besuch auf dem Gelände ist für alle Interessierten frei zugänglich. 

Eine aktive Beteiligung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Kundinnen und Kunden der Bank Austria sowie allen Naturinteressierten ist jederzeit möglich. Diese kann beispielsweise wie folgt aussehen:

  • Informationen für sich und Kinder gratis downloaden und nutzen.
  • Besuch des Geländes um die Burgruine Obervoitsberg, um sich mit der Natur auseinanderzusetzen.
  • Teilnahme an Workshops.