Eingereicht von: Herzenseltern - Selbsthilfegruppe für Adoptiveltern
Projektstart: 01.09.2023
Kategorie: Kinder/Jugendliche, Integration/Migration, Frauenförderung
Social-Media: https://www.herzens-eltern.at


Herzenseltern ist ein Netzwerk für Adoptiveltern, das im Großraum Graz entstanden ist. Die Eltern und ihre Kinder haben eine einzigartige und kostbare Geschichte. Wie können die Kinder mit ihrer Geschichte bestmöglich begleitet werden? Wie erzählen Adoptiveltern ihren Kindern von ihrer Herkunft? Wie erleben das Eltern, die auf demselben Weg Familie geworden sind? Und wo gibt es Informationen und Hilfestellungen, die sie unterstützen? Das sind nur einige der Fragen, die sich Adoptiveltern gestellt haben.

Das Netzwerk bietet Eltern einen geschützten Rahmen, in dem sie sich mit anderen Herzensfamilien austauschen, miteinander lernen und gemeinsam wachsen können. Die Treffen finden einmal im Monat online oder persönlich in Graz statt. Das Angebot reicht von monatlichen Netzwerktreffen, Themenabenden mit Ansprechpersonen rund um Adoption, gegenseitigem Rückhalt, persönlicher Begleitung von Adoptiveltern & -werbern in der ersten Zeit, Familienaktivitäten bis hin zu Wissen und Persönlichem in ihrem Adoptionsblog.

Neben den alltäglichen Themen einer Elternschaft kann es bei Adoptivfamilien zu zusätzlichen, oft schwierigen und belastenden Herausforderungen kommen. Von öffentlichen Institutionen oder gemeinnützigen Organisationen gibt es aktuell kaum Hilfestellung dafür. Jede Form der Sichtbarkeit und Unterstützung stärkt enorm, trägt zur Enttabuisierung des Themas Adoption bei und ermöglicht es dem Netzwerk, von ganzem Herzen und mit vollem Engagement ehrenamtlich einen bedeutenden Beitrag zu leisten.