Eingereicht von: Frauenservice- und Familienberatungsstelle Wolfsberg
Projektstart: 01.01.2024
Kategorie: Frauenförderung
Social-Media: https://www.fraueninfo.at


Die Frauenservicestelle Wolfsberg konzentriert sich auf die psychosoziale, arbeitsmarkt-politisch relevante und juristische Scheidungs- und Trennungsberatung von Frauen und Mädchen, die sich in besonderen Notlagen oder schwierigen Lebenssituationen befinden und/oder von Gewalt betroffen sind. Sie bestärken Frauen in ihren eigenen Ressourcen und begleiten sie in ihrem Prozess, neue Perspektiven und Veränderungsmöglichkeiten zu entwickeln. Dabei ist es ihnen besonders wichtig, dass die Anonymität der Frauen gewährleistet wird und das Beratungsangebot kostenlos ist.

Ihre Aufgabe besteht in der Beratung von Frauen und Mädchen, welche bei der Lösung individueller Probleme unterstützt. Vorrangiges Ziel der Beratung ist eine psychosoziale, ganzheitliche Unterstützung der Frauen in ihren verschiedenen Lebensbereichen – Hilfe zur Existenzsicherung, Schutze vor Misshandlung und Demütigung und Persönlichkeitsentwicklung. Die Beratungsstelle besteht seit 35 Jahren. Da Frauen und Mädchen durch verschiedene Lebensumstände in Krisensituationen geraten, ist eine persönliche Begleitung und Unterstützung hilfreich. 

Gesellschaftspolitischer Auftrag ist es auch in Zukunft, mit einem professionellen Beratungsangebot die Verbesserung der Situation von Frauen und Mädchen in allen gesellschaftlichen Belangen zu erreichen – mit digitalen Angeboten, mit Empowermentprogrammen, mit Prävention und Aufklärung über Gewalt und kreativen Bildungsformaten.