Eine Betriebsrechtsschutzversicherung bietet u.a. Schutz bei Schadenersatzforderungen, Arbeits- und Vertragsstreitigkeiten.

Den individuellen Bedarf ermitteln Sie in einem persönlichen Gespräch, in dem eine umfassende Risikoanalyse durchgeführt wird. 

Welchen Schutz bietet Ihnen eine Betriebsrechtsschutzversicherung?

  • Schadenersatz-Rechtsschutz
  • Straf-Rechtsschutz
  • Beratungs-Rechtsschutz
  • Arbeitsgerichts-Rechtsschutz
  • Sozialversicherungs-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz in Verwaltungsverfahren
  • Rechtsschutz bei Versicherungsstreitigkeiten
  • Vertrags-Rechtsschutz

Bei einem Rechtsstreit werden die Kosten für Rechtsanwalt oder Gutachter, für das Gericht und eventuell für Mediation übernommen.

Beispiele:

  • Bei der Abrechnung mit dem Sozialversicherungsträger kommt es zu Streitigkeiten.
  • Bei einer invasiven Behandlung passiert Dr. M. ein kleines Missgeschick. Nicht nur, dass der Patient Schadenersatz fordert, es wird auch ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.
  • Ein unzuverlässiger Mitarbeiter wird von Herrn K. gekündigt. Der Mitarbeiter fühlt sich ungerecht behandelt und beschreitet den Weg zum Arbeitsgericht.
  • Ein Patient begleicht die übersendete Honorarnote trotz mehrfacher Mahnung nicht.
Rechtliche Informationen
   
1 Die Care4Business Versicherungsdienst GmbH (eine 100 % Tochtergesellschaft der ERGO Versicherung Aktiengesellschaft) fungiert als Versicherungsmakler und führt die Beratung durch.
Die UniCredit Bank Austria AG tritt lediglich als Tippgeber auf.

Logo Care4Business Versicherungsdienst GmbH