24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

BusinessNet

Das Internetbanking für Unternehmen

olbImgAlt Mehr erfahren
Jeder kann unsere Umwelt nachhaltig verbessern. Gehen Sie gemeinsam mit uns den Weg zu einer nachhaltigen Zukunft. #gemeinsamverändern. Mehr erfahren

Mit unserer  "Von der Couch aus"-Kampagne wollten wir zeigen, wie viel kreatives Potenzial in den Österreicherinnen und Österreichern steckt und Unternehmerinnen bzw. Unternehmern, Freelancern und Kreativschaffenden eine Plattform bieten, um ihre Geschäftsideen und Projekte digital sichtbar zu machen - und, dass ihr Wissen immer und von überall genutzt werden kann, selbst wenn man nicht im gleichen Raum sitzt. 

Deshalb haben wir dazu aufgerufen kreative "How-to-Videos" zu erstellen. Für jeden Beitrag gab es als kleine Entschädigung 80 Euro. Viel wichtiger als das Geld war aber der Gedanke der Solidarität - und der ist ganz und gar aufgegangen. Unglaublich viele einzigartige und tolle Beiträge haben uns erreicht. Über 100 Videos aus verschiedenen Bereichen und zu ganz unterschiedlichen Themen. Welche spannenden "How-to-Videos" unsere Community erstellt hat, können Sie hier nachsehen.

Eine Einreichung war bis 31. Mai 2020 möglich. 

"How-to"-Videos direkt in Ihr Wohnzimmer geliefert - von lokalen Unternehmen und der Bank Austria

Dass Sie hier gelandet sind, bedeutet, dass Sie eine Unternehmerin bzw. ein Unternehmer, Freelancer oder ein Kreativschaffender sind und Interesse daran haben, ein "How-to..."-Video zu filmen, das in tausende Wohnzimmer in Österreich gestreamt werden kann.

Von der Couch aus - Teile dein Know-How und promote dein Unternehmen via Videotutorials

Was ist 'Von der Couch aus' und warum machen wir dieses Projekt?

Wir leben in außergewöhnlichen Zeiten und wir bei der Bank Austria glauben daran, dass wir gerade jetzt auch außergewöhnliche Dinge tun müssen.

Mit dieser Initiative wollen wir einen Beitrag leisten, um lokale Communities zu unterstützen, kreative Alternativen zu präsentieren, um das Leben trotz der aktuellen Einschränkungen in Bewegung zu halten.

Wir wollen Ihnen eine Plattform bieten, auf der Sie Ihre Produkte und Services promoten können und sind überzeugt, dass es viele tolle Ideen gibt, um die Menschen in dieser Zeit zu verbinden. 

Die sozialen Medien zeigen, dass viele Menschen in ganz Österreich momentan nach sinnvollen und unterhaltsamen Onlinekursen suchen, in denen Sie zuhause etwas lernen können. Wir wollen mit Ihnen neue Ideen kreieren und ausprobieren und so Menschen einander näher bringen.

Also, los geht's ...

Finger über einem Startknopf

Wie kann ich mich bewerben, um ein "Von der Couch aus"-Video zu filmen und dafür bezahlt zu werden?

Es ist ganz einfach! Alles, was Sie brauchen, ist ein Smartphone und ein Konzept für Ihr "How-to..."-Video. Sobald Ihr eingereichtes Videokonzept genehmigt ist, leiten wir Sie durch den Prozess mit ein paar einfachen Schritten. 

Aber zuerst vorab noch einige wichtige Informationen:

  • Für jedes einzelne Video erhalten Sie EUR 80,-
  • Sie können ein einziges "How-to..."-Video oder eine Serie an Videos produzieren (je mehr, desto besser).
  • Sie brauchen keine Filmerfahrung (Sie finden eine Liste mit allen Einstellungen und Filminfos weiter unten).
  • Ihr "How-to..."-Video muss keine Hollywood-Produktion sein, aber ein gewisser Qualitätsstandard ist trotzdem wichtig. Halten Sie es einfach und verkomplizieren Sie es nicht. Achten Sie aber auf gute Videoqualität (Sie können sich dazu auch das Beispielvideo ansehen). Die Videos sollten selbstgemacht aussehen und nicht wie ein oscarverdächtiger Film. Die Zuseherinnen und Zuseher sollen dabei hauptsächlich etwas Neues lernen können.
  • Aufgrund unserer Produktionskapazitäten werden wir nicht alle Konzepte annehmen können. Wir versuchen aber so viele wie möglich umzusetzen.
  • Jedes Video sollte sich auf ein Thema fokussieren wie zum Beispiel "Wie können Sie Ihr Fahrrad mit 5 Dingen reparieren, die Sie wahrscheinlich zuhause haben" oder "Wie Sie Ihre morgendliche Yogaroutine in 5 einfachen Schritten in Ihren Alltag einbinden können" etc.
  • Die Videos sollten insgesamt eine Länge von 2-7 Minuten haben.
  • Wenn Sie ein Smartphone zum Filmen verwenden, darf dieses nicht älter als aus dem Jahr 2017 sein.

 

Schauen Sie sich dieses Beispielvideo an, um sich ein Bild davon zu machen, wie Ihr How-to-Video aussehen könnte.

 

Senden Sie uns Ihr Konzept für Ihr(e) "Von der Couch aus"-Video(s), indem Sie uns ein paar Fragen im Anmeldeformular beantworten. Wir freuen uns auf Ihre großartigen Ideen!

Für jegliche Anfragen kontaktieren Sie uns direkt unter:
vondercouchaus@bam-magazin.at


FAQs

Können Sie Beispielkonzepte für ein How-to Video geben?
  • Für ein Fahrradgeschäft: "Wie reparieren Sie Ihr Fahrrad mit 5 Dingen, die Sie wahrscheinlich zu Hause haben?"
  • Ein Yoga-Studio: "Wie Sie Ihre morgendliche Yogaroutine in 5 einfachen Schritten in Ihren Alltag einbinden können."
  • Eine Zero Waste Organisation: "6 Dinge, die Sie aus Ihren Essensresten zaubern können."
  • Ein Innenarchitektenbüro: "7 Hacks, die Ihr Schlafzimmer gemütlicher aussehen lassen."

Um Ihre Idee zu finden, denken Sie einfach darüber nach, über welches besondere Know-How Sie in Ihrem Unternehmen verfügen oder was Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen am besten können, das Sie auch anderen in kurzen Steps beibringen könnten.

Welche Art von Videoqualitätsstandards werden benötigt?

Beachten Sie bitte unsere Qualitätsrichtlinie.

Wie lange sollte mein "How to" -Video dauern?

Insgesamt rund 2-7 Minuten. 

Wie kann ich für mein Video bezahlt werden?

Nachdem wir Ihr Filmmaterial erhalten haben, überprüfen wir die geschickten Dateien und nehmen einen kurzen Qualitätscheck vor. Wir werden unser Bestes geben, um uns so schnell wie möglich bei Ihnen zu melden. Beachten Sie bitte, dass es 24 Stunden dauern kann, bis wir alles überprüft haben. Wenn alles in Ordnung ist, senden wir Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail. Danach können Sie uns eine Rechnung senden, die so schnell wie möglich (innerhalb von maximal 7 Tagen) bezahlt wird.

Ist es problematisch, wenn ich noch überhaupt keine Erfahrung mit Filmen habe?

Nein, das ist kein Problem. Unsere Guidelines sollten Ihnen alles Wichtige fürs erste Filmen mitgeben. Bei Fragen und Problemen können Sie sich ebenfalls jederzeit an uns wenden und wir helfen Ihnen weiter!

Kann ich auch mit meiner richtigen Kamera filmen?

Solange Ihre Kamera in 4K filmt (siehe Standardrichtlinien für weitere Informationen) wäre das auch eine Option. Aber bevor Sie drauflos filmen, wenden Sie sich bitte an das Team von BAM!, damit wir kurz die Einstellungen abklären können.

Wie soll ich meine Videodateien an das BAM! Team senden?

Die Dateien übermitteln Sie uns über die Plattform WeTransfer, indem Sie uns einen Link per E-Mail an vondercouchaus@bam-magazin.at schicken. Genauere Infos finden Sie dazu ebenfalls in den Richtlinien. 

Wo werden die Videos verwendet?

Die Videos werden auf dem YouTube Kanal von BAM! ausgespielt.

Ich besitze kein Unternehmen, habe aber eine gute Idee für ein Von der Couch aus How to Video. Kann ich auch teilnehmen?

Kontaktieren Sie uns bitte und wir sehen uns Ihren Vorschlag an.