UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Finden Sie Ihre Bank Austria Filiale
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Prepaid Cards

Komfort, Sicherheit und Kostenkontrolle durch ein zuvor aufgeladenes Guthaben - genau das bieten Ihnen Prepaid Kreditkarten von VISA oder MasterCard, so wie Sie es von Wertkarten-Handys bereits kennen.

Einfach das gewünschte Guthaben auf Ihre Karte laden, und schon können Sie damit weltweit bei allen VISA / MasterCard Vertragspartnern bargeldlos bezahlen - nicht nur im Geschäft, sondern auch via Internet. Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, bei Geldautomaten Bargeld zu beheben.

MasterCard Prepaid, offizielle Karte der UEFA Champions League

Die UEFA MasterCard Prepaid im exklusiven Design gibt`s exklusiv in der Bank Austria.

Aufladen im Handumdrehen

Aufladungen Ihrer VISA oder MasterCard Prepaid-Kreditkarte können Sie im Handumdrehen via Online Banking, Überweisung oder Bareinzahlung vornehmen.

 

Aufladung  Betrag 
Erstaufladung ab EUR 50,-
Wiederaufladung ab EUR 20,- 
Maximales Guthaben bis EUR 2.500,- 

 

Übersichtliche Abrechnung

Jeden Monat, in dem mindestens eine Transaktion stattgefunden hat, erhalten Sie eine Umsatznachricht per E-Mail. Zusätzlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Umsätze sowie den Guthabensstand im Internet abzufragen.

Sicherheit auf mehreren Ebenen

Im Gegensatz zu sogenannten "elektronischen Geldbörsen" wird bei der Prepaid Karte das Guthaben nicht direkt auf der Karte gespeichert, sondern auf Ihrem Prepaid-Konto. Damit ist der eingezahlte Betrag auf der gesperrten Karte bei Verlust oder Diebstahl sicher.

Selbst beim Online-Shopping sind Ihre persönlichen Daten doppelt geschützt: einerseits durch Ihre 3-stellige Kartenprüfnummer, die auf dem Signaturfeld angedruckt ist, andererseits durch den MasterCard SecureCode® bzw. Verified by VISA, durch den die Karteninhaberin bzw. der Karteninhaber als rechtmäßige Besitzerin bzw. Besitzer identifziert werden.

Apropos Schutz vor Missbrauch: Die Prepaid Karte ist nicht nur durch ihr Guthaben, sondern auch durch spezielle Tages- und Wochenlimits begrenzt: Einkäufe können Sie nur bis EUR 2.000,- pro Woche tätigen, Bargeldbehebungen sind mit EUR 700,- pro Tag bzw. EUR 2.000,- pro Woche limitiert. Ein weiteres Sicherheitsnetz für Ihren Vorteil! 

Die Kosten im Überblick

 

Gebühren im Überblick
Kartenentgelt pro Monat  EUR 1,50 
Ladeentgelt 1 % des Ladebetrags 
Käufe innerhalb der EU in Euro Kostenlos 
Käufe außerhalb der EU, Fremdwährungsumsätze 1,5 % des Betrages 
Bargeldbehebungen  2 x pro Monat gratis, danach EUR 3,- pro Behebung