24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

BusinessNet

Das Internetbanking für Unternehmen.

Corporate Portal

Das neue digitale Firmenkundenportal.

olbImgAlt Mehr erfahren
MegaCard GoGreen-Jugendkonto. Gratis MegaCard GoGreen-Konto eröffnen für alle von 10-20 Jahren und einen 40 Euro Willkommensgutschein erhalten. Mehr erfahren
30.09.2021

Botond Vincze und Irene Fuchs übernehmen wichtige Managementfunktionen in der UniCredit Bank Austria „Unternehmerbank“

Botond Vincze hat mit 1. Juli 2021 die Gesamtverantwortung für das Firmenkundengeschäft der UniCredit Bank Austria in Niederösterreich und dem Burgenland übernommen. Er folgt damit Christian Redl nach, der in Zukunft für KMU in Wien zuständig ist. Irene Fuchs wird mit 1. Oktober neue Landesdirektorin in Niederösterreich.

„Mit Botond Vincze haben wir jemanden mit langjähriger Erfahrung in unserem Haus und in der UniCredit für diese Position gewinnen können, der als Vertriebsprofi, zuletzt als Leiter des UniCredit International Center Austria, alle Facetten des Firmenkundenbereichs kennt. Sein fundiertes Verständnis für das Geschäft unserer Kunden wird die führende Stellung der UniCredit Bank Austria in der Region weiter stärken“, sagt Susanne Wendler, Vorstand der Unternehmerbank der UniCredit Bank Austria. 

Botond Vincze blickt auf 16 Jahre Erfahrung in der UniCredit in Ungarn, Deutschland und in Österreich zurück. Seine Karriere begann er in Ungarn mit der Entwicklung von Kreditprodukten, gefolgt von einer Station in Deutschland, wo er mehr als zehn Jahre Erfahrung im Bereich Cash Management und Working Capital sammelte. Im Laufe seiner Karriere konnte er seine Expertise in der grenzüberschreitenden Geschäftstätigkeit vertiefen. Zuletzt leitete er das UniCredit International Center der UniCredit Bank Austria. Er hat ein Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Management und Beratung an der Universität Pécs absolviert.

Innerhalb der Region übernimmt Irene Fuchs als Landesdirektorin die Verantwortung für das Firmenkundengeschäft in Niederösterreich und berichtet damit an Botond Vincze. „Ich freue mich besonders, dass wir mit Irene Fuchs für diese Position eine sehr erfahrene Managerin gewinnen konnten. Irene Fuchs bringt umfangreiches Know-how im Firmenkundengeschäft mit und kennt den Markt in Niederösterreich sehr gut“, sagt Susanne Wendler.

Irene Fuchs ist seit 1998 in der UniCredit Bank Austria und hat ihre Karriere in Niederösterreich begonnen. Sie hat das Bankgeschäft von der Pike auf gelernt, wechselte dann vom Privatkundengeschäft ins Firmenkundengeschäft und war bis 2015 in Niederösterreich als Firmenkundenbetreuerin tätig. Nach einer Station als Factoring Produktspezialistin und stellvertretende Leiterin des Vertriebs war Irene Fuchs zuletzt stellvertretende Leiterin in Wien für den Bereich KMU. Die Niederösterreicherin hat Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung studiert. 


Rückfragen:    
UniCredit Bank Austria Pressestelle
Franziska Schenker, Tel.: +43 (0) 5 05 05-51417;
E-Mail: franziska.schenker@unicreditgroup.at

Fotohinweis:     
Botond Vincze, Leiter Firmenkunden Niederösterreich und Burgenland
Irene Fuchs, Landesdirektorin Niederösterreich

Druckfähige Fotos stehen auch auf unserer Webseite presse.bankaustria.at zum Download bereit. 
Der Abdruck ist kostenfrei. Bitte Copyright-Hinweis beachten.