24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

BusinessNet

Das Internetbanking für Unternehmen

olbImgAlt Mehr erfahren
Climate Action-Fonds. Veranlagen in Unternehmen, die ihre CO2-Emissionen reduzieren. Mehr erfahren ›
24.05.2018

Die neue HVB Garant Anleihe auf den „Silver Age Strategy Index“

  • Mit der neuen Garant-Anleihe setzen Sie auf den „Silver Age Strategy Index“ und profitieren von der Chance, an einer positiven Entwicklung des Index zu 100 Prozent teilzunehmen
    Kapitalsicherheit durch Rückzahlung zu mindestens 100 Prozent des Nennbetrags am Ende der Laufzeit
  • Die Laufzeit beträgt 7 Jahre und 11 Monate, wobei die Anleihe unter normalen Marktbedingungen börslich und außerbörslich veräußert werden kann

Grundlage für die Entwicklung der HVB Garant-Anleihe 06/2026 ist der „Silver Age Strategy Index“. Der Index bildet unter Berücksichtigung eines flexiblen Sicherungssystems die Wertentwicklung des Fonds „CPR Invest-Global Silver Age Fonds“ ab, ein Investmentfonds, der vorrangig in Aktien von Unternehmen, die in Zusammenhang mit der Alterung der Bevölkerung stehen (insbesondere aus den Bereichen Wohlbefinden, Freizeit, finanzielle Vorsorge, Automobilindustrie, Pflege, Sicherheitstechnologie, Pharmazie und Medizintechnik), investiert. Die Anleihe bietet eine 100 Prozent Kapitalsicherheit zum Laufzeitende durch den Emittenten. Sollte die Entwicklung des Index nicht positiv verlaufen, greift die Kapitalsicherheit und die Rückzahlung erfolgt zum Nennbetrag von 1.000 Euro pro Anleihe.

Markus Kosche, Vertriebsleiter Privatkunden, Geschäftskunden und Freie Berufe der UniCredit Bank
Austria, betont: „Mit der neuen Garant-Anleihe auf den ‚ Silver Age Strategy Index‘ bieten wir Anlegerinnen und Anlegern im gegenwärtigen Niedrigzinsumfeld eine interessante Anlagechance in einem Wachstumsmarkt und die Möglichkeit, risikooptimiert an der Wertentwicklung des Fonds teilzunehmen. Die Garant-Anleihe bietet 100 Prozent Kapitalsicherheit zum Laufzeitende und kommt damit sicherheitsorientierten Anlegern entscheidend entgegen.“

Die neue Garant-Anleihe ermöglicht interessante Anlagechancen im mittleren Laufzeitenbereich. Der „Silver Age Strategy Index“ investiert je nach Höhe der Marktschwankung stärker in den „CPR Invest-Global Silver Age Fonds“ oder den Geldmarktindex „HVB 3 Months Rolling Euribor Index“. Ziel des Index ist es, den Anleger risikooptimiert an der Wertentwicklung des Fonds teilnehmen zu lassen.

Ist der Index gestiegen (Wertentwicklung zwischen anfänglichem und finalem Bewertungstag), erhalten Anleger am Rückzahlungstermin, dem 11. Juni 2026, pro Anleihe den Nennbetrag von 1.000 Euro zuzüglich der positiven prozentualen Wertentwicklung multipliziert mit dem Nennbetrag .

Ist der Index gesunken (Wertentwicklung zwischen anfänglichem und finalem Bewertungstag) oder beträgt die Wertentwicklung null Prozent, greift die Kapitalsicherheit und die Rückzahlung erfolgt zum Nennbetrag von 1.000 Euro pro Anleihe.

Das Kapital ist insgesamt 7 Jahre und 11 Monate investiert, wobei die Anleihe unter normalen Marktbedingungen börslich und außerbörslich veräußert werden kann. Der zugrunde liegende „Silver Age Strategy Index“ wird in Euro berechnet. Indexsponsor und -berechnungsstelle ist die UniCredit Bank AG (vormals Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG).

Die Emission im Detail

Rückfragen: UniCredit Bank Austria Pressestelle
Volker Moser, Tel.: +43 (0) 5 05 05-52854;
E-Mail: volker.moser@unicreditgroup.at