02.09.2003

Bank Austria Creditanstalt legt neue ErfolgsAnlage auf

Die Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) legt mit der 2,25 Prozent Kassenobligation 2003 - 2005/4 ab sofort eine neue ErfolgsAnlage als Daueremission auf. Ihre Laufzeit beträgt 24 Monate. Die Verzinsung beläuft sich auf 2,25 Prozent. Die erste Zinszahlung erfolgt am 2. September 2004, die Tilgung am 2. September 2005 zum Nennwert. Die Stückelung ist 100 Euro, das Mindestvolumen beläuft sich auf 2.500 Euro.

Die Emission im Detail:

2,25% Kassenobligation 2003 - 2005/4 der Bank Austria Creditanstalt

Laufzeit:    2 Jahre (02.09.2003 – 01.09.2005)
Verzinsung:    2,25 % p.a.
Kupontermin:     02.09., erstmals 2004
Emissionskurs:    100 %
Kündigung:     ausgeschlossen
Tilgung:    02. September 2005 zum Nennwert
Stückelung:     EUR 100,-- (Mindestvolumen EUR 2.500,--)
Depotgebühr:     franko
Börseneinführung:    nicht vorgesehen
ISIN:    AT0000540182
     

Rückfragen:   Bank Austria Creditanstalt Group Public Relations
Christian Kontny, Tel. +43 (0)5 05 05 DW 52483;
E-Mail: christian.kontny@ba-ca.com