So schützen wir Sie

• Datenübertragung mit TLS-Verschlüsselung
• Sicheres PIN/TAN Verfahren
• Erhöhte Sicherheit durch mobileTAN
• Automatisches Logout
• 24h Hilfe

Datenübertragung mit TLS-Verschlüsselung
Wir verschlüsseln alle während einer Sitzung übertragenen Daten mit einem der besten Sicherheitsstandards, der TLS-Verschlüsselung. Dadurch können Kriminelle Ihre Eingaben nicht mitlesen.

24h Hilfe: Bank Austria Hotline unter 050505-26100

Sicheres PIN/TAN Verfahren
Für jeden Auftrag benötigen Sie eine separate TAN (Transaktionsnummer). Dadurch ist eine sichere Durchführung gewährleistet.

Wir schützen Ihre Daten bei der Datenübertragung durch

• einen der besten Sicherheitsstandards, der TLS-Verschlüsselung und in unseren Rechenzentren durch
• Firewalls
• Zugriffskontrollen
• Einbruchserkennungssysteme (Intruder Detection)
• Sichere Software
• Sichere Architektur

Erhöhte Sicherheit durch mobileTAN
Damit erhalten Sie Ihre TANs für jede Überweisung oder andere Bankgeschäfte direkt per SMS auf Ihr Mobiltelefon gesendet. Die SMS enthält sowohl Ihre TAN als auch alle wesentlichen Informationen zur Transaktion.

Automatisches Logout
Wenn wir länger als 30 Minuten keine Online-Aktivitäten auf unserer Website feststellen, melden wir Sie automatisch ab.

24h Hilfe
Die Bank Austria OnlineBanking-Hotline ist rund um die Uhr für Sie erreichbar: 05 05 05-26100 (ohne weitere Vorwahl aus ganz Österreich).