UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Presseinformation

08.05.2013

Bank Austria informiert
Datenschutzverletzung nach Hackerangriff

  • Infolge eines Hackerangriffs wurden auf einem Portalserver der Bank Austria technische Aktivitätenprotokolle ausgelesen
  • Es war zu keinem Zeitpunkt möglich, auf Kundenkonten zuzugreifen oder unautorisierte Transaktionen durchzuführen
  • Der Angriff wurde inzwischen abgewehrt, der Zugriff auf interne Bankserver war nicht möglich

Im Zeitraum von 4. bis 6. Mai war die Bank Austria Ziel eines Hackerangriffs, infolge dessen sich Hacker unberechtigten Zugriff auf einen der Portalsserver verschafften und von diesem technische Aktivitätenprotokolle (Log-Files) auslesen konnten.

Der Angriff wurde zwischenzeitlich abgewehrt und der unberechtigte Zugriff ist nicht mehr möglich. Betroffen sind ausschließlich Internet-Banking-Kunden, die von der Bank Austria beim nächsten Einstieg in das Internet-Banking der Bank Austria in der Kommunikationszentrale direkt eine Nachricht erhalten. Internet-Kunden, die diese Nachricht nicht vorfinden, sind nicht betroffen, ebenso wenig wie Kunden ohne Internet-Banking.

Wichtig ist, dass es zu keinem Zeitpunkt möglich war, auf Kundenkonten zuzugreifen oder unautorisierte Transaktionen durchzuführen. Denn die für den Kontozugriff notwendigen PINs scheinen in den Aktivitätenprotokollen nicht auf. Es war den Hackern zu keinem Zeitpunkt der Zugriff auf interne Bankserver möglich.

Ein unmittelbarer finanzieller Schaden ist daher ausgeschlossen. Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme hat die Bank Austria ein spezielles Monitoring aller betroffenen Konten aufgesetzt.

Darüber hinaus wird die Bank Austria Anzeige bei der Staatsanwaltschaft erstatten und die FMA informieren.

Rückfragen: Bank Austria Pressestelle Österreich
Martin Halama, Tel. +43 (0) 50505 - 52371
E-Mail: martin.halama@unicreditgroup.at

Matthias Raftl, Tel. +43 (0) 50505 - 52809
E-Mail: matthias.raftl@unicreditgroup.at