UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Finden Sie Ihre Bank Austria Filiale
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Vermögensmanagement

Sie suchen ein aktives Management für Ihr Vermögen ab EUR 100.000,-? Mit dem VermögensManagement 5Invest begeben Sie sich in die Hände von erfahrenen Anlageprofis. Diese arbeiten täglich mit dem Ziel, das Beste für Sie aus den Finanzmärkten und Anlageinstrumenten herauszuholen.

 

VermögensManagement 5Invest im Überblick:
Professionell

Die Veranlagungsstrategie basiert auf der profunden Marktmeinung und der Erfahrung des Vermögensmanagement-Teams des Bank Austria Private Banking.

Exzellent

Durch die exklusive und dauerhafte Zusammenarbeit mit ausgewählten Fondspartnern profitieren Sie von besonderer Expertise.

Índividuell

Von konservativ bis progressiv. Sie haben die Wahlmöglichkeit zwischen fünf Investmentansätzen, je nach Ihrer persönlichen Risikoneigung.

Komfortabel

Sparen Sie sich Zeit, die Finanzmärkte laufend detailliert zu beobachten. Unsere Profis arbeiten im Sinne Ihres Vermögens und Ihres gewählten Investmentansatzes.

Zertifiziert

Laufende Überprüfung der fünf Investmentansätze durch das unabhängige Institut für Vermögensaufbau, München.

Transparent

Durch regelmäßig erscheinende Portfolioberichte sind Sie immer genau informiert. Ein transparentes Spesenmodell rundet das Leistungsprofil ab.


Ihre Betreuerin bzw. Ihr Betreuer informiert Sie gerne über alle Details, Chancen und Risiken des VermögensManagement 5Invest!

§
Fußnoten und rechtliche Informationen

Die vorliegendenĀ  Informationen stellen keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar. InsbesondereĀ sind sie kein Anbot und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren und keine Aufforderung, ein Anbot zum Abschluss eines VermögensManagement 5Invest zu stellen. Sie dienen nur der Erstinformation und können eine auf die individuellen Verhältnisse und Kenntnisse der Anlegerin bzw. des Anlegers bezogene Beratung nicht ersetzen.

Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko, das auch den gänzlichen Verlust des eingesetzten Kapitals bedeuten kann, verbunden. Wert und Rendite einer Anlage können plötzlich und in erheblichem Umfang steigen oder fallen und können nicht garantiert werden. Auch Währungsschwankungen können die Entwicklung des Investments beeinflussen. Es besteht die Möglichkeit, dass die Anlegerin bzw. der Anleger nicht die gesamte investierte Summe zurückerhält, unter anderem dann, wenn die Kapitalanlage nur für kurze Zeit besteht. Je länger der Anlagehorizont, umso geringer fallen kurzfristige Schwankungen ins Gewicht. Der Mindestanlagehorizont im Rahmen des Vermögensmanagements sollte daher fünf Jahre betragen. Ihre Betreuerin bzw. Ihr Betreuer steht Ihnen gerne bei der Ermittlung des für Sie passenden Investmentansatzes zur Verfügung.