UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Die Tricks der Internet-Betrüger

So erkennen Sie gefälschte Online-Shops

Zunächst gilt natürlich, dass man bekannten Unternehmen auch im Internet weitestgehend vertrauen kann.

Ein wichtiges Kriterium ist auch das Österreichische E-Commerce-Gütezeichen. Shops, die mit dem E-Commerce Gütezeichen zertifiziert sind, können Sie aufgrund der strengen Prüfkriterien vertrauen. Informationen dazu finden Sie auf www.guetezeichen.at.


10 Tipps wie Sie die Seriösität eines Online-Angebots bereits vor dem Kauf überprüfen können

1. Der Anbieter identifiziert sich eindeutig durch:

  • Firmenname
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • evtl. Kontaktperson und
  • für Österreich auch die Firmenbuchnummer  

2. Der Anbieter stellt leicht zugängliche und transparente Vertragsbedingungen für den Online-Einkauf bereit.

3. Die Leistungsmerkmale der angebotenen Produkte und die Garantiebedingungen sind genau und übersichtlich online abrufbar.

4. Der Produktpreis enthält - aufgeschlüsselt - sämtliche Zusatzkosten für Lieferung, Verpackung, bestimmte Zahlungsformen etc.

5. Eine technisch sichere, für den Konsumenten nachvollziehbare Zahlungsmöglichkeit ist gewährleistet.

6. Jede Bestellung wird vom Anbieter nochmals per E-Mail bestätigt.

7. Ein Rücktrittsrecht wird dem Konsumenten ausdrücklich zugestanden und die Bedingungen dafür werden genau erläutert.

8. Die Lieferzeit (aufgegliedert in Abwicklungszeit beim Versender und Postweg) ist exakt angegeben.

9. Der Anbieter verpflichtet sich, keine Daten des Kunden an Dritte weiterzugeben.

10. Angebote, Produktbeschreibungen und Support erfolgen durchgängig in der jeweiligen Landessprache des Anbieters bzw. in der Sprache, in der die Bestellung abgewickelt wird.

Diese Seite wurde mit freundlicher Unterstützung des Internet-Ombudsmanns erstellt. Der Internet Ombudsmann wurde 1999 vom Österreichischen Institut für angewandte Telekommunikation initiiert und in Zusammenarbeit mit dem Verein für Konsumenteninformation entwickelt.