24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

OnlineBanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
MegaCard – gratis für alle zwischen 14 und 20 Jahren Informieren Sie sich jetzt ›
09.12.2008

Lucia Nimcova im tresor des Bank Austria Kunstforums

  • Slowakische Foto und Video Künstlerin zu Gast in Wien
  • Weiterführung der Ausstellungsserie mit jungen Künstlern aus Zentral- und Osteuropa

Die slowakische Künstlerin Lucia Nimcova nimmt in ihren Fotografien und Videos die visuellen Codes der kommunistischen Vergangenheit ihres Heimatlandes ins Visier und geht deren Spuren in der Gegenwart nach. Die Arbeiten hierzu sind als "UNOFFICIAL III" vom 6. Dezember 2008 bis zum 18. Jänner 2009 im tresor des Bank Austria Kunstforums zu sehen.

Für ihr umfangreiches Projekt "UNOFFICIAL" hat die Künstlerin die Bildarchive ihrer Heimatstadt Humenné in der Ostslowakei nach Dokumenten der kommunistischen Alltagswelt durchkämmt, die im offiziellen Auftrag entstanden und diesen historische Amateurfotografien zur Seite gestellt.

Das Ergebnis ihrer Recherchen verwebt Nimcova mit eigenen Arbeiten, die in Form eines subjektiven Dokumentarismus - mit großer Empathie und mit zuweilen ironischem Unterton - denselben Menschen und Schauplätzen nachgehen. Im Nebeneinander historischer und aktueller Bilder sucht sie nach Spuren des Wandels und trifft auf eine überraschend ungebrochene Kontinuität der Alltagswirklichkeit - als ob die Zeit stehen geblieben wäre.

Am Beispiel ihrer Heimatstadt entwirft Nimcova exemplarisch ein historisches Panorama und einen Zeitschnitt der gegenwärtigen postkommunistischen Situation, entgeht dabei den oft allzu simplen Festschreibungen einer "exkommunistischen" Identität. Sie entspinnt einen Diskurs in Bildern, der kollektive und persönliche Erinnerung in Beziehung setzt und »Identität« aufs Engste mit dem Prozess der Erinnerung verwebt.

Im Rahmen der Ausstellung wird die Künstlerin auch ihr neues Filmprojekt vorstellen, für das sie Filme slowakischer Regisseure aus den Jahren 1968-1989 analysiert hat, die der kommunistischen Zensur zum Opfer fielen.

UNOFFICIAL III ist ein gemeinsames Projekt von Bank Austria, KulturKontakt Austria und dem Bank Austria Kunstforum. Zur Ausstellung erscheint ein von der Bank Austria finanzierter Katalog.

Mit dieser Ausstellungsserie im tresor des Bank Austria Kunstforums – einer Initiative von  Bank Austria und KulturKontakt Austria – soll Künstlern aus Zentral- und Osteuropa eine vergrößerte Plattform außerhalb der eigenen Landesgrenzen geboten und gleichzeitig dem Wiener Publikum einen Einblick in die aktuelle Kunstszene der Nachbarländer im Osten Europas ermöglicht werden. Zudem geht es darum, den Austausch und die Vernetzung von Künstlerinnen und Künstlern in Europa zu fördern

Dieses Anliegen steht im Einklang mit der Rolle der Bank Austria innerhalb der UniCredit Group als Brückenkopf  nach Zentral- und Osteuropa sowie mit dem Selbstverständnis der gesamten Gruppe als europäische Bank.

Rückfragen: Bank Austria Kultursponsoring  
Katja Erlach     
Tel. +43 (0) 50505 - 56839   
E-Mail: katja.erlach@unicreditgroup.at

Ausstellung "UNOFFICIAL III" von Lucia Nimcova
6. Dezember 2008 bis 18. Jänner 2009
Eintritt frei

tresor im Bank Austria Kunstforum  

Adresse:

Freyung 8, 1010 Wien   +43 (01) 53733 - 26
 

Öffnungszeiten:

Samstag bis Donnerstag 10.00 bis 19.00 Uhr
    Freitag 10.00 bis 21.00 Uhr

 zurück zur Übersicht