01.07.2009

Bank Austria Jobnotiz:
Monika Rosen ist Head of Research der UniCredit Private Banking Division

Mit Anfang Juli wird Monika Rosen, 47, Head of Research der UniCredit Private Banking Division. Damit verantwortet die gebürtige Wienerin künftig von Wien aus die Research-Agenden der Division Private Banking in ganz Europa.

Seit 15 Jahren ist Monika Rosen für die Bank Austria bzw. das Vorgängerinstitut Creditanstalt tätig. In den 80er-Jahren studierte Rosen in Wien und in den USA. Nach dem Abschluss des Studiums in Wien und an der Georgia State University in Atlanta war sie fünf Jahre bei der kanadischen Royal Trust Bank im Wertpapiergeschäft tätig. 1994 folgte dann der Wechsel zur Creditanstalt. Vor zehn Jahren übernahm Monika Rosen als Chefanalystin den Bereich Research im Asset Management der Bank Austria.

Rückfragen: Bank Austria Pressestelle Österreich
Alexander Tröbinger, Tel. +43 (0)5 05 05 DW 52809;
 E-Mail: alexander.troebinger@unicreditgroup.at

Ein druckfähiges Bild steht für Sie  hier zum Download bereit. Sein Abdruck ist kostenlos.

 zurück zur Übersicht