24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

Internetbanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
Investieren in Trends, die die Welt verändern. Informieren Sie sich jetzt ›
09.06.2010

Öffentlicher Pfandbrief 2010–2015 – 750 Mio. Euro, 2,375 % der UniCredit Bank Austria erfolgreich platziert

Gestern hat die UniCredit Bank Austria AG einen Öffentlichen Pfandbrief mit einer Laufzeit von 5 Jahren und einem Kupon von 2,375 % in der Höhe von 750 Mio. Euro begeben. Der Preis der Emission wurde mit einem Emissionskurs von 99,419 % festgesetzt. Das entspricht einem Reofferspread von 45 Basispunkten über Midswap. Die Transaktion hat sich an institutionelle Investoren gerichtet und war bereits am ersten Tag des Verkaufs mit 20 Prozent überzeichnet. Mit mehr als 90 Einzelorders war das Orderbuch breit diversifiziert. Wie erwartet trugen vor allem Investoren aus dem deutschsprachigen Raum mit knapp 80 % der Orders zum Erfolg der Transaktion bei.

Strategisch gesehen wird mit diesem Öffentlichen Pfandbrief das Refinanzierungs-Programm der Bank Austria ausgeweitet sowie der exzellente Deckungsstock für Öffentliche Pfandbriefe genützt. Die Transaktion wurde im Auftrag der Bank Austria von der BayernLB, DZ BANK, Erste Bank, LBBW, UniCredit Bank AG als Joint-Bookrunners gemanagt. Die Emission wird an der Wiener Börse im geregelten Freiverkehr gelistet werden.

Der Öffentliche Pfandbrief 2010–2015 der UniCredit Bank Austria wird bei Moody’s mit dem Rating Aaa bewertet und erfüllt damit in einem sehr volatilen Marktumfeld die höchsten Sicherheitskriterien. Alle Deckungswerte (Sicherungswerte) stammen aus Österreich (98,8 %) oder aus Europa mit Garantie durch die Republik Österreich (1,2 %).

Rückfragen:Bank Austria Pressestelle Österreich
Matthias Raftl, Tel. +43 (0) 50505 - 52809
E-Mail: matthias.raftl@unicreditgroup.at

Die Emission im Detail:

Öffentlicher Pfandbrief 2010–2015 – 750 Mio. Euro, 2,375 % der UniCredit Bank Austria AG

ISIN: AT000B048574 / Wien
WKN: A1AX7Y
Emittent: UniCredit Bank Austria AG
Lead Manager: BayernLB
DZ BANK AG
Erste Bank
LBBW
UniCredit Bank AG
Co-Lead: ING
Dokumentation: Öffentlicher Pfandbrief (innerhalb des EMTN Programmes der Bank Austria)
Rating der Emission: Aaa durch Moody’s
Status: vorrangig besichert, pari passu
Verkauf, Preisgestaltung: 8. Juni 2010
Volumen: 750 Millionen Euro
Stückelung: 50.000 Euro plus 1.000 Euro Stückelung
Laufzeit: 5 Jahre (Valuta: 15.6.2010, Fälligkeit 15.6.2015)
Kupon: 2,375 %
Emissionskurs: 99,419 %
Tilgung: am 15. Juni 2015 zu 100 %
Kündigung: ausgeschlossen
Börseneinführung: Börse Wien, geregelter Freiverkehr
Anwendbares Recht: Österreichische Rechtsordnung

 zurück zur Übersicht