24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

OnlineBanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
MegaCard – gratis für alle zwischen 14 und 20 Jahren Informieren Sie sich jetzt ›
26.03.2009

Bank Austria Creditanstalt Wohnbaubank: Emissionsvolumen klettert auf rund 4,4 Milliarden Euro

  • Führende Position unter Österreichs Emittenten von Wohnbauanleihen erneut behauptet

Die Bank Austria Creditanstalt Wohnbaubank AG konnte im Geschäftsjahr 2008 ein Emissionsvolumen von 262 Millionen Euro am Markt platzieren. Damit hat die Bank Austria Creditanstalt Wohnbaubank seit der Gründung im Jahr 1994 ein Gesamt-Emissionsvolumen von über 4,4 Milliarden Euro aufgelegt. Das sind knapp 30 Prozent aller in Österreich im Umlauf befindlichen Wohnbauanleihen. Damit konnte die Bank Austria Creditanstalt Wohnbaubank ihre führende Position unter Österreichs Emittenten von Wohnbauanleihen erneut behaupten.

Beinahe zwei Drittel der Neuemissionen entfielen auf fix verzinste Wohnbauanleihen, die mit Kupons von 4 Prozent und mehr sowie mit Laufzeiten von 10 bis 12 Jahren ausgestattet waren.

Mit den im Geschäftsjahr 2008 gewährten zinsgünstigen Darlehen konnten österreichweit rund 4.000 Neubauwohnungen und die Sanierung von über 3.800 Wohneinheiten mitfinanziert bzw. unterstützt werden. Volkswirtschaftlich erbrachte die Bank Austria Creditanstalt Wohnbaubank damit erneut einen wichtigen Beitrag zum qualitativ hochwertigen und dennoch leistbaren Wohnen. Der Bedarf an diesen günstigen Refinanzierungsmitteln, insbesondere im sozialen Wohnbau, ist aufgrund der permanent steigenden Wohnungsnachfrage und des Bevölkerungswachstums – vor allem in den Ballungszentren - ungebrochen stark.

Insgesamt konnte bisher mit den Emissionserlösen ein Investitionsvolumen von rund 6,6 Milliarden Euro ausgelöst werden. Die Bilanzsumme der Bank Austria Creditanstalt Wohnbaubank betrug 2008 rund 4,4 Milliarden Euro. Das Betriebsergebnis beläuft sich auf knapp 6,5 Millionen Euro und der Jahresüberschuss beträgt mehr als 6,3 Millionen Euro.


Rückfragen: Bank Austria Pressestelle Österreich
Alexander Tröbinger, Tel. +43 (0)5 05 05 DW 52809
E-Mail: alexander.troebinger@unicreditgroup.at

 zurück zur Übersicht