UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Presseinformation

12.04.2017

UniCredit Bank Austria Jobnotiz:
Markus Kosche wird neuer Vertriebsleiter Privatkunden, Geschäftskunden und Freie Berufe

Markus Kosche, 39, wird mit 1. Mai Vertriebsleiter Privatkunden, Geschäftskunden und Freie Berufe der UniCredit Bank Austria. In dieser Funktion wird er direkt an Christian Noisternig, Bereichsvorstand Privatkunden, Geschäftskunden und Freie Berufe der UniCredit Bank Austria, berichten.

Der gebürtige Kärntner Markus Kosche startete seine Karriere in der Finanzbranche 2003 bei der GE Money Bank, bei der er von 2007 bis 2009 als Region Manager für 16 Filialen verantwortlich war. Im Zuge der Akquisition der GE Money Bank durch die Santander Consumer Bank avancierte er 2009 bei der GE Money Bank vom Regionalleiter zum Vertriebsleiter Österreich, um in dieser Funktion den Filialvertrieb beider Banken zusammenzuführen und nach dem Legal Merger bei der Santander Consumer Bank bis 2013 zu leiten. Danach folgten Karrierestationen in leitenden Funktionen im Filialvertrieb bei der BAWAG P.S.K. – seit März 2016 als Leiter Alternative Vertriebswege und zuletzt als Head of Retail Strategy.

Christan Noisternig, Bereichsvorstand Privatkunden, Geschäftskunden und Freie Berufe der UniCredit Bank Austria, freut sich mit Markus Kosche eine erfahrene Führungskraft für diese wichtige Position gefunden zu haben: „Markus Kosche hat langjährige Erfahrung im Filialvertrieb bei namhaften Mitbewerbern sammeln können und weiß, wie man Retail- und auch Small-Business-Vertriebsnetzwerke erfolgreich führt. Darüber hinaus verfügt er über Expertise und Kompetenz im Konsumkredit-Geschäft, das für uns absolut im Fokus steht. Auch ist Markus Kosche mit der digitalen Neuausrichtung und Transformation von Filialnetzen bestens vertraut und verfügt über Erfahrung in der strukturierten Umsetzung von Projekten. Ich bin davon überzeugt, dass wir uns mit Markus Kosche für eine junge und dynamische Persönlichkeit entschieden haben, mit der wir den innovativen Umbau unseres Servicemodells weiter erfolgreich vorantreiben können.“

Rückfragen: UniCredit Bank Austria Corporate Communications
Matthias Raftl, Tel. +43 (0) 50505 - 52809
E-Mail: matthias.raftl@unicreditgroup.at