UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
Allgemeine Anfragen
Kartensperren
UniCredit Bank Austria UniCredit Bank Austria
Wir sind für Sie da
VideoTelefonie testen
OnlineBanking | BusinessNet
Vorlesen

Presseinformation

18.12.2014

Bank Austria kauft UniCredit Leasing Austria

  • Bank Austria integriert Österreichs Leasing-Marktführer in die Division Privat- und Firmenkunden
  • UniCredit Leasing bleibt als 100-Prozent-Tochter der Bank Austria wie bisher selbständig, Geschäftsführung und Managementorganisation bleiben unverändert

Seit 10. Dezember 2014 ist die UniCredit Leasing Austria eine Konzerngruppengesellschaft der Bank Austria und der Division Privat- und Firmenkunden zugeordnet. Die Bank Austria hat von der UniCredit Leasing SpA mehrheitlich die Anteile an der UniCredit Leasing Austria gekauft. Diese Transaktion folgt der Neuaufstellung des Leasinggeschäfts in der gesamten UniCredit Group. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die UniCredit Leasing Austria ist mit rund 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der einzige Leasing-Universalanbieter in ganz Österreich und mit einem Marktanteil von über 16 Prozent in 2013 weiterhin klarer Marktführer. In den ersten neun Monaten 2014 konnte die UniCredit Leasing Austria ihr Neugeschäftsvolumen im Vergleich zum Vorjahr um 18 Prozent auf 462 Millionen Euro steigern. Der Bereich Mobilien ist mit 247 Millionen Euro die tragende Säule, gefolgt vom Bereich KFZ (133 Millionen Euro) und Immobilien (82 Millionen Euro). Das Bestandsvolumen beträgt rund 3,5 Milliarden Euro.

Dazu Helmut Bernkopf, Bank Austria Vorstand für Privat- und Firmenkunden: "Ich freue mich, dass wir Kredit und Leasing wieder unter einem gemeinsamen Finanzierungsdach vereint haben, Ab sofort können wir unseren Kundinnen und Kunden ein integriertes Produktangebot machen und die jeweils wirtschaftlich sinnvollste Finanzierung anbieten. Auch haben wir Leasing bereits in unser innovatives SmartBanking-Konzept integriert. Darüber hinaus wird sich unsere Leasing-Strategie analog zum Geschäftsmodell der Bank Austria ausrichten – mit einer klaren Differenzierung in 'SmartLeasing' mit einem verbesserten Online- bzw. 'Do-it-yourself'-Angebot und 'SelectLeasing' mit hoher Beratungskompetenz."

Karin Schmidt-Mitscher, CEO UniCredit Leasing Austria, ergänzt: "In Zukunft wollen wir unseren Kundinnen und Kunden noch mehr bieten. So offerieren wir unseren Privatkunden die Kfz-Versicherung mit attraktiven Konditionen als Zusatzprodukt zum Kfz-Leasing. Ab Anfang 2015 werden auch Leasingvarianten für Firmenfahrzeuge über das Bank Austria Business-Banking online kalkuliert werden können."

Rückfragen: Bank Austria Pressestelle Österreich
Martin Kammerer, Tel.: +43 (0) 50505 - 52803;
E-Mail: martin.kammerer@unicreditgroup.at