24.04.2007

Bank Austria Creditanstalt Jobnotiz:
Andrea Staufer-Waldert neue Landesdirektorin NÖ-West

Die Region Niederösterreich-West bekommt eine neue Landesdirektorin: Ab 1. Mai 2007 leitet Andrea Staufer-Waldert, 42, das Geschäft mit Privat- und Geschäftskunden der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA). Sie folgt in dieser Position Wolfgang Schilk, 40, nach, der die Leitung des Ressorts Retail Credit in der Wiener Zentrale übernimmt. Die BA-CA Niederösterreich-West hat insgesamt rund 100.000 Privat- und Geschäftskunden, das Geschäftsvolumen nur in diesem Segment beträgt 3,8 Milliarden Euro.

Andrea Staufer-Waldert hat Rechtswisssenschaften studiert und ist seit 1989 in verschiedenen Funktionen für die BA-CA tätig. Viele Jahre davon arbeitete sie als Filialleiterin und Marktmanagerin. Zuletzt war Staufer-Waldert auch stellvertretende Landesdirektorin. Andrea Staufer-Waldert ist verheiratet und hat eine Tochter.

Rückfragen:              

Bank Austria Creditanstalt Pressestelle Österreich
Tiemon Kiesenhofer, Tel. +43 (0)5 05 05 DW 52819;
E-Mail: tiemon.kiesenhofer@ba-ca.com

Druckfähige Fotos von Andrea Staufer-Waldert und Wolfgang Schilk stehen für Sie im Internet unter  Pressefotos zum Download bereit. Der Abdruck ist honorarfrei.