24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

OnlineBanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
MegaCard – gratis für alle zwischen 14 und 20 Jahren Informieren Sie sich jetzt ›
03.12.2007

"The Banker" ernennt UniCredit Group zur "Bank des Jahres in CEE"

  • Weiters die UniCredit Bulbank in Bulgarien und YapiKredi in der Türkei zu "Banken des Jahres" erkoren
  • Auch in Italien zur "Bank des Jahres" ausgewählt

Die UniCredit Group wurde vom angesehenen britischen Finanzmagazin „The Banker“ zur „Bank des Jahres“ in Zentral- und Osteuropa (CEE) und zur „Bank des Jahres“ in Italien gewählt. Zudem sind die UniCredit Bulbank in Bulgarien und YapiKredi in der Türkei zu den „Banken des Jahres“ ernannt worden.

Dieses Jahr hat „The Banker“ Banken in 143 Ländern und 7 Regionen der Welt ausgezeichnet. Rund 460 Banken wurden von dem Redaktionsteam des Magazins mittels eines detaillierten Fragebogens geprüft. Der Fokus der Prüfung lag nicht nur auf den letzten Ergebnissen der Banken, den Wachstumsraten und der Leistung, sondern vielmehr auf technologischen Errungenschaften, Akquisitionen und strategischen Entwicklungen jeder Bank in jedem Land in jeder Region.

Die Gewinner dieser Awards repräsentieren die global wirtschaftlich besten Bankleistungen. 

UniCredit Group wurde für ihre außergewöhnliche Leistung in der gesamten CEE Region und in Italien ausgezeichnet, wo die Bankengruppe durch Rekordergebnisse und außerordentliches Wachstum im Jahr 2006 eine führende Rolle einnimmt. UniCredit wurde unter anderem auch aufgrund der Fusion mit Capitalia für den Award ausgewählt, da sie durch diese Übernahme noch stärker am italienischen Bankenmarkt vertreten sind.
 
Über die UniCredit Group
Die UniCredit Group ist eine der größten europäischen Bankengruppen. Sie ist in 23 Ländern Europas tätig und beschäftigt rund 170.000 Mitarbeiter, die in 9.000 Geschäftsstellen über 40 Millionen Kunden betreuen. Die Bilanzsumme der UniCredit Group beträgt per 30. Juni 2007 (pro forma) rund 1.018 Milliarden Euro.

Durch den mit 1. Oktober 2007 wirksamen Zusammenschluss mit Capitalia hat die UniCredit Group ihre Präsenz in Italien – einem der Kernmärkte der Gruppe neben Deutschland, Österreich und Zentral- und Osteuropa – deutlich verstärkt.

In der Region Zentral- und Osteuropa betreibt UniCredit das größte internationale Bankennetz mit über 76,000 Mitarbeitern, die in mehr als 3,700 Geschäftsstellen rund 27 Millionen Kunden betreuen.


Rückfragen: Bank Austria Creditanstalt
Communications CEE
Christina Bischof 
Tel.: +43 (0) 50505 57126
E-mail : christina.bischof@ba-ca.com  

Ein druckfähiges Foto der Preisverleihung steht für Sie im Internet  zum Download bereit. Der Abdruck ist honorarfrei.