13.04.2005

Neue BA-CA Pfandbriefe bieten 3,5 Prozent fixe Zinsen

Die Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) bietet ab sofort neue Pfandbriefe an. Die neue 3,50 % Pfandbriefe Reihe 86 / 2005 – 2012 hat eine Laufzeit von 7 Jahren und eine Stückelung von 100 Euro. Die empfohlene Mindestveranlagung beträgt 2.500 Euro. Mit einer fixen Verzinsung von 3,5 Prozent sind sie eine attraktive Alternative zur bestehenden   Sparproduktpalette. Die 3,50 % Pfandbriefe Reihe 86 / 2005 – 2012 sind mündelsicher und wenden sich insbesondere an sicherheitsorientierte Anleger, die ihr Kapital längerfristig investieren möchten.

Die Emission im Detail

 Verkauf:    ab 13. April 2005, Daueremission
 Volumen:    50 Millionen Euro mit Aufstockungsmöglichkeit
 Stückelung:    100 Euro (Mindestveranlagung: 2.500 Euro)
 Laufzeit:    7 Jahre
 Kupon:    3,50 % p.a.
 Zinszahlung:    am 13. April jeden Jahres, erstmals am 13. April 2006
 Fälligkeit:    13. April 2012
 1. Ausgabepreis:    101,125 %
 Tilgung:    am 13. April 2012 zum Nennwert
 Kündigung:    ausgeschlosen
 Börseneinführung:    im amtlichen Handel der Wiener Börse vorgesehen


Rückfragen: Bank Austria Creditanstalt Pressestelle Österreich
Tiemon Kiesenhofer, Tel. +43 (0)5 05 05 DW 52819;
E-Mail: tiemon.kiesenhofer@ba-ca.com