24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

Internetbanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
Investieren in Trends, die die Welt verändern. Informieren Sie sich jetzt ›
30.08.2006

Fusion von HVB Leasing und UniCredit Leasing in Rumänien

  • Durch den Zusammenschluss entsteht die größte Leasinggesellschaft in Rumänien
  • Die zukünftige Geschäftsführung wurde bereits nominiert

Die HVB Leasing, Tochtergesellschaft der BA-CA Leasing und die UniCredit Leasing, Tochtergesellschaft der UniCredit in Rumänien, haben die ersten Schritte für die Fusion eingeleitet. Durch den Zusammenschluss entsteht die größte Leasinggesellschaft Rumäniens mit einem Marktanteil von 14 Prozent und einem Geschäftsvolumen von 523 Millionen Euro. Die gemeinsame Leasing-Dienstleistungspalette wird neben Immobilien-, Kfz- und Mobilien-Leasing auch Zusatzdienstleistungen wie Versicherungsservice und Baumanagement umfassen.

In einem ersten Schritt wurden die Mitglieder der zukünftigen Geschäftsführung der fusionierten Gesellschaft nominiert. Die Ernennungen sind noch von der Genehmigung durch die lokalen Behörden abhängig. Die neu bestellte Geschäftsführung wird aus folgenden drei Personen bestehen: Septimiu Postelnicu (gegenwärtig HVB Leasing), Edith Tarcolea (gegenwärtig UniCredit Leasing) und Andreas Obrist (gegenwärtig HVB Leasing).

Septimiu Postelnicu, der jetzige Geschäftsführer der HVB Leasing wurde zum Vorstandsvorsitzenden der zukünftigen gemeinsamen Leasinggesellschaft bestellt. Melih Mengu, der bisherige Geschäftsführer der UniCredit Leasing, übernimmt neue Aufgaben innerhalb der UniCredit Group. Die nominierten Mitglieder der neuen Geschäftsführung behalten Ihre bisherigen Funktionen in der HVB Leasing und UniCredit Leasing bis die Fusion abgeschlossen ist.Der Zusammenschluss der beiden Leasinggesellschaften erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Stellen. Während des Integrationsprozesses werden die HVB Leasing und die UniCredit Leasing weiter selbstständig agieren.

Die BA-CA Leasing, eine hundertprozentige Tochter der Bank Austria Creditanstalt, ist mit einem Leasingbestand von über 6 Milliarden Euro (2005) die größte Leasinggesellschaft in Österreich und CEE. So machte das Neugeschäftsvolumen ihrer CEE-Tochtergesellschaften mit rund 1,6 Mrd. Euro im Jahr 2005 bereits zwei Drittel des gesamten Neugeschäftsvolumens der BA-CA Leasing-Gruppe aus. Das gesamte CEE-Netzwerk umfasst derzeit Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, die Tschechische Republik, Ungarn, Bosnien & Herzegowina, Serbien sowie die Ukraine.

Die BA-CA Gruppe ist seit 2005 ein Mitglied der UniCredit Group. In Zentral- und Osteuropa werden nun sukzessive die vorhandenen Tochtergesellschaften beider Gruppen zu einer starken Einheit zusammengeführt. In der neuen Gruppe ist die BA-CA für Österreich und Zentral- und Osteuropa verantwortlich.

Rückfragen: BA-CA Leasing, Marketing und Kommunikation
Wolfgang Steinmann, Tel. +43 (1) 588 08 DW 4643;
E-Mail: wolfgang.steinmann@ba-ca-leasing.com