12.09.2006

Bank Austria Creditanstalt Jobnotizen:
Herbert Logar verstärkt Geschäftsführung der BA-CA Real Invest

Herbert Logar verstärkt seit dem 1. September die Geschäftsführung der BA-CA Real Invest. Logar (42) war zuletzt Geschäftsführer der BIG, der Bundesimmobiliengesellschaft. Der Schwerpunkt seiner Aktivitäten in der BA-CA Real Invest liegt im Asset Management und umfasst die Teilbereiche Property Management, Investment Management und Project Development. Logar bringt nicht nur langjährige und umfassende Erfahrung im Immobiliengeschäft ein, sondern kann als studierter Techniker auch das technische Know-how in der BA-CA Real Invest verstärken.

Die weitere Zusammensetzung der Geschäftsführung in der BA-CA Real Invest bleibt mit Gerhard Dreyer (Vorsitzender der Geschäftsführung), Karl Derfler und Alois Steiner unverändert. Als das Kompetenzzentrum für Immobilienveranlagung innerhalb der BA-CA bietet die BA-CA Real Invest unter anderem den Immobilienfonds Real Invest Austria an, der mit rund 550 Millionen Euro Volumen den Markt der Offenen Immobilienfonds in Österreich anführt.

Diplom-Ingenieur Herbert Logar war seit dem 1.1.2003 Geschäftsführer der BIG Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H., zuständig für den Geschäftsbereich Bildungsbauten. Er verantwortete parallel dazu alle Planungs- und Bauaktivitäten sowie eine aktive Portfoliopolitik bezüglich Instandhaltung und Wertsicherung. Zuvor leitete er die Bereiche Gebäudeerrichtung und Facility Management der VA TECH ELIN EBG. Der studierte Wirtschaftsingenieur, 1963 in Villach geboren, ist verheiratet und Vater von 3 Töchtern.

Rückfragen: Bank Austria Creditanstalt Pressestelle Österreich
Christian Kontny, Tel. +43 (0)5 05 05 DW 52483
E-Mail: christian.kontny@ba-ca.com