24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

OnlineBanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
MegaCard – gratis für alle zwischen 14 und 20 Jahren Informieren Sie sich jetzt ›
29.10.2004

Dienstrecht Neu:
Aufsichtsrat der BA-CA: Aufruf zu raschen Verhandlungen

  • Auf Basis der neu gegebenen Situation soll in rasche Verhandlungen eingetreten werden und gemeinsame Lösungen gefunden werden
  • AR-Präsident Gerhard Randa: "Abrüstung in Worten und Taten"

Die Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) ist mit Wirkung vom 12. Oktober 2004 aus dem Sparkassenverband ausgetreten und in den Bankenverband eingetreten. In einer heute stattgefundenen, außerordentlichen Aufsichtsratsitzung wurde der Verbandswechsel eingehend besprochen. Das Management und der Betriebsrat der Bank haben dem Aufsichtsrat jeweils ihre Sicht der gesetzten Maßnahmen erläutert. Der Aufsichtsrat der BA-CA hat das zur Kenntnis genommen. In einer sehr ausführlichen Diskussion wurde die weitere Vorgehensweise besprochen.

Der Aufsichtsrat hat den Betriebsrat und Vorstand aufgerufen, auf Basis der neu gegebenen Situation in rasche Verhandlungen zu treten und zu einvernehmlichen Lösungen zu kommen, um die Zukunft der Bank abzusichern.

Aufsichtsratspräsident Gerhard Randa: "Ich appelliere an beide Seiten und ersuche um eine Abrüstung in Worten und Taten. Jede Beschädigung der Ertragskraft würde die Bank zu schmerzhaften Einschnitten zwingen."

Die außerordentliche Aufsichtsratssitzung begann heute um 15.00 Uhr und schloss um
17.00 Uhr.