03.02.2004

BANKPRIVAT zur besten Privatbank Österreichs gewählt

  • Finanzmagazin „Euromoney“ befragt rund 1.000 internationale Institute

Die BANKPRIVAT ist die beste österreichische Privatbank, das geht aus einem neuen Ranking des Finanzmagazins „Euromoney“ hervor. Euromoney hat dazu rund 1.000 internationale Privatbanken befragt.

Besonders gut schneidet die BANKPRIVAT demnach bei Diskretion und Sicherheit, Relationship-Management, Betreuung internationaler Klienten sowie bei der Betreuung von High Net Worth Individuals ab. „Diese Umfrageergebnisse bestätigen unsere Strategie. Mit der professionellen Vermögensberatung im Rahmen des Family Office verfügen wir über einen klaren Wettbewerbsvorteil am österreichischen Markt“, freut sich Ruth Iwonski-Bozo, Vorstand der BANKPRIVAT.

Euromoney hebt insbesondere die offene Produktarchitektur und die unabhängige Vermögensberatung der BANKPRIVAT hervor. Mit einem jährlichen Wachstum von zuletzt 13,5 Prozent bei österreichischen Kunden, hat die BANKPRIVAT das Marktwachstum von 7 bis 10 Prozent deutlich übertroffen.

Im Vergleich der Top-25-Privatbanken Westeuropas liegt die BANKPRIVAT auf Platz 21, sie ist dabei das einzige Institut aus Österreich in dieser Umfrage.

Rückfragen:  BANKPRIVAT Marketing
Elisabeth Kunar, Tel. +43 (1) 537 40 DW 46110;
E-Mail: elisabeth.kunar@bankprivat.com

Bank Austria Creditanstalt Group Public Relations
Tiemon Kiesenhofer, Tel. +43 (0)5 05 05 DW 52819;
E-Mail: tiemon.kiesenhofer@ba-ca.com