24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

Internetbanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
Investieren in Trends, die die Welt verändern. Informieren Sie sich jetzt ›
13.04.2004

BANKPRIVAT betreut 2003 deutlich mehr Kundenvermögen

Solides Ergebnis trotz schwacher Konjunktur und zögerlicher Konsolidierung der internationalen Finanzmärkte

Trotz schwieriger Vorzeichen – schwache Konjunktur und zögerliche Konsolidierung der internationalen Finanzmärkte – hat die BANKPRIVAT 2003 ein solides Ergebnis eingefahren: Mit 19 Millionen Euro lag die Bilanzsumme zwar leicht unter dem Vorjahreswert, der Jahresüberschuss erhöhte sich hingegen um 1 Prozent auf 220.000 Euro. Das verwaltete Kundenvermögen konnte deutlich um 5,5 Prozent auf rund 4 Milliarden Euro gesteigert werden. In Österreich konnte sogar ein Zuwachs von plus 13 Prozent erzielt werden. „Das Jahr 2003 hat uns absolut gefordert, dieses Ergebnis ist zufriedenstellend“, sagt BANKPRIVAT-Vorstand Ruth Iwonski-Bozo.

Die BANKPRIVAT ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) und bietet Private Banking auf höchstem Niveau für Privatkunden mit einem Vermögen ab einer Million Euro. 2004 will die BANKPRIVAT ihre starke Position im Private Banking-Geschäft in Österreich ausbauen und sich noch akzentuierter auf vermögende Privatkunden mit komplexen Vermögensfragen konzentrieren. Ein Schwerpunkt wird dabei das Thema „Unternehmensnachfolge“ sein. Immerhin muss sich ein Viertel aller österreichischen Unternehmen in den nächsten zehn Jahren um eine neue Führung kümmern, das sind rund 52.000 Unternehmen.

Im Jänner 2004 hat das Finanzmagazin „Euromoney“ die BANKPRIVAT im Rahmen einer Umfrage unter rund 1.000 internationalen Instituten zur besten österreichischen Privatbank gekürt.

Rückfragen: BANKPRIVAT Marketing
Elisabeth Kunar, Tel. +43 (1) 537 40 DW 46110;
E-Mail: elisabeth.kunar@bankprivat.com
Bank Austria Creditanstalt Pressestelle
Tiemon Kiesenhofer, Tel. +43 (0)5 05 05 DW 52819;
E-Mail: tiemon.kiesenhofer@ba-ca.com