24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

OnlineBanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
MegaCard – gratis für alle zwischen 14 und 20 Jahren Informieren Sie sich jetzt ›
15.05.2003

BA-CA erneut als bester Investor in Bulgarien ausgezeichnet

  • BA-CA erhielt für Biochim-Akquisition "Investor des Jahres 2002"-Preis.
  • Finanzminister Milen Velchev übergab die Auszeichnung gestern Abend in Sofia.

Die Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) wurde gestern Abend erneut als "Investor des Jahres 2002" ausgezeichnet. Für ihre Akquisition der Biochim, Bulgariens viertgrößte Bank, erhielt sie gestern Abend im Sofioter Kulturpalast den Titel "Investor des Jahres 2002" verliehen. Der Preis wurde vom bulgarischen Finanzminister Milen Velchev überreicht. Rumen Beremski, Vorstandsvorsitzender der Biochim nahm den Preis entgegen. Die Auszeichnung wird jährlich vom Bulgarian Economic Forum und der Agentur für Auslandsinvestitionen vergeben. Erst im Februar dieses Jahres erhielt die Bank Austria Creditanstalt den Titel "Bester Investor des Jahres 2002" von der Vereinigung "Made in Bulgaria".

Die BA-CA hatte im Oktober 2002 für die Kaufsumme von 82,5 Millionen Euro die CB Biochim gekauft. Die Bank ist mit einer Bilanzsumme von 490 Millionen Euro und einem Marktanteil von knapp sieben Prozent die viertgrößte Bank Bulgariens. Sie betreibt 156 Niederlassungen und serviciert etwa 220.000 Kunden. Die BA-CA wurde bei ihrem Kauf von der CA IB beraten.

Die Bank Austria Creditanstalt ist Mitglied der HVB Group. Innerhalb der HVB Group ist sie für die Märkte Mittel- und Osteuropas verantwortlich, wo sie seit den 90er Jahren eine gezielte Expansionsstrategie verfolgt. Sie ist mit einer Bilanzsumme von rund 150 Milliarden Euro die mit Abstand größte Bank Österreichs. Mit etwa 900 Filialen in 16 Ländern betreibt die Gruppe das größte Netzwerk in Mittel- und Osteuropa.

Rückfragen:  Bank Austria Creditanstalt Group Public Relations
Walter Graßl, Tel. +43 50505 DW 57126; E-Mail: walter.grassl@ba-ca.com