24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

Internetbanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
Investieren in Trends, die die Welt verändern. Informieren Sie sich jetzt ›
30.04.2003

EK Fin und Ecos finanzieren österreichischen Markteinstieg des deutschen Softwareanbieters r.z.w. cimdata

Die ECOS Venture Capital Beteiligungs AG und die EK Mittelstandsfinanzierungs AG finanzieren gemeinsam die Expansion des deutschen Softwareanbieters r.z.w. cimdata AG. Das neu zugeführte Eigenkapital in Höhe von drei Millionen Euro verwendet r.z.w. cimdata für den weiteren Ausbau des internationalen Vertriebsnetzes. r.z.w. cimdata plant den Einstieg in den österreichischen Markt und strebt hierbei Beteiligungen an Distributoren an.

r.z.w. cimdata bietet Software-Lösungen in den Bereichen Finanzbuchhaltung/Controlling (ECS) und Enterprise Ressource Planning (ERP) an. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Weimar erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 10 Millionen Euro. Da r.z.w. cimdata auf Klein- und Mittelbetriebe spezialisiert ist, stellt Österreich mit seiner mittelständischen Wirtschaftsstruktur für das Unternehmen einen sehr attraktiven Markt dar. 

EK Fin bildet zusammen mit dem Gründerfonds und der Mezzanin Finanzierungs AG die Private Equity-Einheiten der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA). Das Fondsvolumen der EK Fin beläuft sich auf 50 Millionen Euro. 

ECOS Venture Capital AG ist eine der führenden österreichischen Venture Capital Gesellschaften für Investitionen im High-Tech Sektor.  ECOS verfügt über ein internationales Netzwerk zu Co-Investoren, Investmentbanken, Kommerzbanken, M&A Häusern und zu strategischen Partnern.
 


Rückfragen:
Klaus Haberzettl, Geschäftsführer BA-CA Private Equity GmbH, Tel. 01/5132201-11
Hans-Jürgen Schmitz, Vorstand ECOS Venture Capital AG, Tel. 01/3689125-31