24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

OnlineBanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
MegaCard – gratis für alle zwischen 14 und 20 Jahren Informieren Sie sich jetzt ›
02.07.2003

BA-CA eröffnet neue Filiale in Bulgarien

  • In Sevlievo wurde die 156ste Filiale der Bank Biochim aufgesperrt
  • Die bulgarische BA-CA Tochter betreibt das zweitgrößte Netzwerk des Landes

Die Bank Biochim, die bulgarische Tochterbank der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA), hat heute in Sevlievo ihre 156ste Filiale eröffnet. Sevlievo befindet sich in Zentralbulgarien und hat 42.000 Einwohner. Bekannt ist die Stadt vor allem wegen ihrer dynamischen Entwicklung in den letzten fünf Jahren und der hohen Beschäftigungsrate. Investitionen wie jene von Ideal Standard, einem der Weltmarktführer im Bereich von Bad- und Sanitäreinrichtungen, haben der Stadt den Namen „Hong Kong Bulgariens“ eingebracht. 

Die Bank Biochim ist Bulgariens viertgrößte Bank mit einem Marktanteil von 7 Prozent. Sie betreibt das zweitgrößte Filialnetzwerk des Landes und beschäftigt 2.000 Mitarbeiter. Derzeit serviciert sie etwa 220.000 Kunden.

Die BA-CA ist innerhalb der HVB Group für die Märkte in Zentral- und Osteuropa verantwortlich. Sie betreibt das führende Netzwerk der Region, mit rund 900 Niederlassungen in 11 Ländern. 18.000 Mitarbeiter betreuen mehr als 3,5 Millionen Kunden.

Rückfragen:  Bank Austria Creditanstalt Group Public Relations
Ildiko Füredi, Tel. +43 50505 56102;
E-mail: ildiko.fueredi@ba-ca.com