24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

BusinessNet

Das Internetbanking für Unternehmen.

Corporate Portal

Das neue digitale Firmenkundenportal.

olbImgAlt Mehr erfahren
MegaCard GoGreen-Jugendkonto. Gratis MegaCard GoGreen-Konto eröffnen für alle von 10-20 Jahren und einen 40 Euro Willkommensgutschein erhalten. Mehr erfahren
06.10.2003

Alfred Hrdlicka gestaltet das BA-CA KünstlerSparbuch 2003

  • Ein Meisterwerk: 3 % Fixzinsen bei 4 Jahren Laufzeit.
  • Erhältlich in limitierter Auflage von 6.10. bis 7.11.2003.

Ab sofort ist das traditionelle KünstlerSparbuch der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) wieder erhältlich. Das diesjährige KünstlerSparbuch wurde vom erfolgreichen Künstler Alfred Hrdlicka gestaltet und liegt nur in limitierter Anzahl auf. Die fixe Verzinsung beträgt 3 Prozent, die Laufzeit ist 4 Jahre. Die Mindesteinlage beträgt 500 Euro.

Alfred Hrdlicka wurde 1928 in Wien geboren. Er studierte Malerei bei Gütersloh und Dobrowsky sowie Bildhauerei bei Fritz Wotruba an der Akademie der Bildenden Künste. 1960 stellte er seine Werke erstmals in Wien aus und schuf sich danach rasch einen Namen als Künstler von internationalem Rang. Alfred Hrdlicka lehrte 25 Jahre an den Kunstakademien in Hamburg, Stuttgart und Berlin, bis 1966 auch an der Hochschule für Angewandte Kunst in Wien. Neben seinen Arbeiten als Maler und Bildhauer ist Hrdlicka in den letzten Jahren als Gestalter von Bühnenbildern bekannt. Im Vorjahr setzte der Künstler „König Kandaules“ mit einem Bühnenbild für die Salzburger Festspiele gekonnt in Szene.

Mit dem KünstlerSparbuch 2003 gibt es die Jahreskarte für das BA-CA Kunstforum in Wien zum reduzierten Preis von 61 Euro. Zusätzlich werden unter allen Sparern, die sich für das KünstlerSparbuch entscheiden, 50 handsignierte Grafiken von Alfred Hrdlicka verlost. Das BA-CA KünstlerSparbuch wurde 1994 ins Leben gerufen, bis heute haben sich daran unter anderem anerkannte Künstler wie Christian Ludwig Attersee, Max Weiler und Adolf Frohner beteiligt.

Rückfragen: Bank Austria Creditanstalt Group Public Relations
Tiemon Kiesenhofer, Tel. +43 (0)5 05 05 DW 52819;
E-Mail: tiemon.kiesenhofer@ba-ca.com