24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

OnlineBanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
MegaCard – gratis für alle zwischen 14 und 20 Jahren Informieren Sie sich jetzt ›
20.10.2003

Erfolgreiche Weltaktienindex-GarantieAnleihe neu aufgelegt

  • Nach fünf Jahren Laufzeit sind 108 Prozent des Kapitals garantiert
  • Zudem partizipieren Anleger mit mind. 70 Prozent am Wertzuwachs der Börsen
  • Sicheres Anlageprodukt auch für Unternehmen 

Die Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) bietet ein neues Garantieprodukt als Daueremission an: Bei der Weltaktienindex-GarantieAnleihe 2003 - 2008/3 erhält der Anleger nach nur fünf Jahren Laufzeit 108 Prozent des Kapitals zurück. Diese Rückzahlung ist garantiert. Darüber hinaus ist ein zusätzlicher Wertanstieg an die Entwicklung von Börsenindizes gekoppelt.

Die neue Weltaktienindex-GarantieAnleihe ist ein sicheres Anlageprodukt nicht nur für private Investoren. Die BA-CA bietet die sechste Auflage dieser Anleihe ausdrücklich auch ihren Firmenkunden an. Gerade Klein- und Mittelbetriebe entdecken Immobilienaktien
(etwa der CA Immobilien Anlagen AG) und Rentenfonds (etwa der Capital Invest) als solide Veranlagungsformen – und fragen bei längerem Veranlagungshorizont zunehmend kapitalgarantierte Produkte nach. Wie sich Unternehmen gegen schwankende Zinsen und Wechselkurse absichern, so entdecken sie auch in der kapitalgarantierten Veranlagung Möglichkeiten, ertragsschmälernde Risken auszuschalten.

Der Ertrag der Weltaktienindex-GarantieAnleihe errechnet sich aus der 108prozentigen Kapitalgarantie und zusätzlich aus jenem Betrag, der aus der Wertsteigerung eines Index-Korbes resultiert. Konkret dient ein Index-Korb als Basis, der jeweils zu einem Drittel aus Dow Jones STOXX 50, S&P 500 und TOPIX besteht. Der Anleger hat damit die Chance,
am Wertzuwachspotenzial der drei Wirtschaftsregionen USA, Europa und Japan teilzuhaben.
An einem Wertzuwachs ist der Anleger mit mindestens 70 Prozent beteiligt. Die genaue Partizipationsrate wird spätestens am 12. November 2003 festgelegt. Der Ertrag wird zum Durchschnittskurs von 20 Beobachtungsterminen ermittelt, die in regelmäßigen Abständen fixiert sind.  Dieser Durchschnittskurs wird den Schlusskursen des STOXX 50 und des
S&P 500 am 6. November 2003 sowie dem Eröffnungskurs des TOPIX am 7. November 2003 gegenübergestellt.

Die Emission im Detail:
Weltaktienindex-GarantieAnleihe 2003 – 2008/3

Zeichnung: ab 20. Oktober 2003, Daueremission
Laufzeit: 5 Jahre, 14.11.2003 bis 13.11.2008
Erstvaluta: 14.11.2003
Emittent: Bank Austria Creditanstalt AG
ISIN: AT0000248240
Gesamtnominale: EUR 7,000.000,-- mit Aufstockungsmöglichkeit
Emissionskurs: 100% + 3% Agio
Stückelung: EUR 1.000,-- (EUR 4.000,-- empfohlene Mindestveranlagung)
Produktbeschreibung: Anleihe mit 108%iger Kapitalgarantie am Laufzeitende zuzüglich der Wertentwicklung des zugrunde liegenden  Aktienindex-Korbes, bestehend aus 1/3 STOXX 50, 1/3 S&P 500 und  1/3 TOPIX.
Partizipationsrate: mindestens 70% an der Wertsteigerung des Aktienindex-Korbes. Die Partizipationsrate wird spätestens am 12. November 2003 festgelegt.
Tilgung: erfolgt am 14.11.2008 zum Durchschnittswert der Indexschlusskurse von 20 in regelmäßigen Abständen fixierten Beobachtungsterminen zwischen 13.02.2004 und 06.11.2008. Von diesem Durchschnittswert erhält der Investor einen Anteil in Höhe der Partizipationsrate.
Rückzahlung: 108 Prozent des Nennwertes am Laufzeitende garantiert
Kündigung: ausgeschlossen
Börsennotierung: im Dritten Markt der Wiener Börse beantragt
Besteuerung: im Privatvermögen 25% KESt, im Betriebsvermögen 34%KöSt


Rückfragen:
  Bank Austria Creditanstalt Group Public Relations
Christian Kontny, Tel. +43 (0)5 05 05 DW 52483,
E-Mail: christian.kontny@ba-ca.com