24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

Internetbanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
Investieren in Trends, die die Welt verändern. Informieren Sie sich jetzt ›
7.10.2002

BA-CA schließt Abkommen mit National City Bank

Erweiterung des Netzwerks durch Kooperation.
Geschäftsausweitung in Mittel- und Osteuropa erwartet.

Die Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) und die US-amerikanische Bank National City haben heute ein umfassendes Kooperationsabkommen unterzeichnet. Im Rahmen der Kooperation können die Kunden der beiden Banken zukünftig auf das jeweils andere Netzwerk und Serviceangebot zugreifen. Das Abkommen wurde auf unbefristete Zeit abgeschlossen. „Durch die Kooperation erwarten wir uns eine Geschäftsausweitung in Österreich und Mittel- und Osteuropa (CEE). Mit der National City haben wir einen guten Partner gefunden, der über eine starke Marktposition im mittleren Westen der USA verfügt", sagt Karl Samstag, stv. Vorstandsvorsitzender der Bank Austria Creditanstalt.

Die National City ist mit einer Bilanzsumme von 99 Milliarden US-Dollar eine der größten  Banken der USA mit Sitz in Cleveland/Ohio. Die National City verfügt über ein Vertriebsnetz von rund 1.200 Filialen in den Bundesstaaten Ohio, Michigan, Pennsylvania, Indiana, Kentucky, Illinois, in weiteren ausgewählten US-Märkten und in Toronto/Kanada, in denen sie etwa neun Millionen Privat- und Firmenkunden betreut. Ziel der Kooperation mit der National City ist es mitunter, Kunden aus dieser Region zukünftig als Geschäftspartner für Österreich und CEE zur Verfügung zu stehen. Als Schnittstelle zu den USA fungiert weiterhin der Austrian/CEE Desk der BA-CA in der HVB Niederlassung in New York. Ähnliche Kooperationen hat die BA-CA dieses Jahr bereits mit der skandinavischen Nordea-Gruppe und dem spanischen Banco Popular Español (BPE) abgeschlossen.

Die BA-CA ist die größte österreichische Bank und führender internationaler Finanz-dienstleister in MitteI- und Osteuropa (CEE). Innerhalb der HVB Group ist sie für diese Region verantwortlich. Die BA-CA hat in Österreich rund 400 Filialen und 2 Millionen Kunden. In Mittel- und Osteuropa sind es rund 970 Filialen und 3,5 Millionen Kunden. Das Netzwerk der Gruppe erstreckt sich über 15 Länder in CEE.


Rückfragen: Bank Austria Creditanstalt Group Public Relations
Peter N. Thier, Tel. 050505 DW 57126; E-Mail: peter.thier@ba-ca.com