24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

Internetbanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
Investieren in Trends, die die Welt verändern. Informieren Sie sich jetzt ›
2.1.2002

BA/CA-Gruppe startet erfolgreich mit dem Euro Bargeld

Technische Umstellung problemlos verlaufen
Tausende Kunden besuchten am Neujahrstag die drei Wiener Hauptanstalten

Bank Austria und Creditanstalt sind erfolgreich in das erste Eurojahr gestartet: Über 13 Millionen Konten wurden von Schilling auf Euro umgestellt. Bankomaten und Geldausgabeautomaten standen pünktlich zum Jahreswechsel für die Ausgabe von Euro zur Verfügung. An den Bankomaten und Geldausgabeautomaten der Bank Austria und Creditanstalt wurden seit Euro-Start mit 36.000 Transaktionen 5 Millionen Euro abgehoben.

Bereits in den letzten Tagen 2001 hat der Schilling-Rückfluss voll eingesetzt. Während an normalen Tagen 0,5 Milliarden Schilling pro Tag von den Filialen der Bank Austria und Creditanstalt an die Geldservice Austria abgeführt werden, wurden Ende 2001 2,5 Milliarden Schilling abgeführt. Für die nächsten Tage erwarten wir bis zu 4,5 Milliarden Schilling pro Tag.

Tausende Kunden nutzten den Neujahrstag für einen Besuch in einer der Wiener Hauptanstalten der Bank Austria Creditanstalt-Gruppe, die ab 12.00 Uhr speziell für Euro-Geschäftsfälle geöffnet waren. Die meisten Kunden kamen um ihre restlichen Schillinge in Euro zu tauschen oder noch ein Startpaket zu kaufen. Touristen nahmen die Gelegenheit wahr, um ein österreichisches Euro-Münzpaket mitzunehmen.

In den kommenden Tagen stehen die Kassen verstärkt für die Rücknahme von Schilling zur Verfügung.

Auch am kommenden Samstag, den 5. Jänner 2002, haben die drei Hauptanstalten

Bank Austria, 1010 Wien, Am Hof 2

Bank Austria, 1030 Wien, Vordere Zollamtsstraße 13 und

Creditanstalt, 1010 Wien, Schottengasse 6

von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr für Eurogeschäftsfälle geöffnet.

Rückfragen: Bank Austria Creditanstalt Group Public Relations

Margit Schmid-Weihs, Tel. 71191 DW 52371; e- mail: margit.schmid-weihs@ba-ca.com