22.10.2002

Otto Peklo erhält Ehrenzeichen der Republik Österreich

Otto Peklo wird am 22. Oktober 2002 vom Bundesminister für Finanzen das Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen.

Peklo, langjähriger Mitarbeiter der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA), erhält diese Auszeichnung für die Leitung und Koordination der Umstellungsaktivitäten des Projektes
Jahr 2000 und der Einführung des Euro für die Bank Austria Creditanstalt Gruppe. Hier wird
er vor allem für seine hervorragend erbrachten Leistungen in den Projektgruppen der OeNB, der Wirtschaftskammer, der STUZZA und der ARGE Transportlogistik geehrt.

Aktuell ist Otto Peklo von der BA-CA in die WAVE Solutions Information Technology (WAVE), eine 100-prozentige Tochter der BA-CA, delegiert. Er leitet das Account Management für Privat- und Geschäftskunden der WAVE.


Rückfragen: Bank Austria Creditanstalt Group Public Relations
Manuela Horvath, Tel. +43 (0)5 05 05 DW 57011; E-Mail: manuela horvath@ba-ca.com