24You

Das neue Internetbanking der Bank Austria.

OnlineBanking & BusinessNet

Das gewohnte Internetbanking für Privatkunden und Unternehmen

olbImgAlt Informieren Sie sich jetzt
MegaCard – gratis für alle zwischen 14 und 20 Jahren Informieren Sie sich jetzt ›
11.09.2002

Bank Austria Creditanstalt finanziert rumänischen Mobilfunkanbieter MobiFon

Bislang größte Finanzierung für ein Privatunternehmen in Rumänien:
300 Millionen US-Dollar

Die Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) unterstützt die weitere Expansion des rumänischen Mobilfunkanbieters MobiFon. Die BA-CA war maßgeblich am Zustandekommen eines 300 Millionen US-Dollar umfassenden Kredites der EBRD (European Bank for Reconstruction and Development) für den führenden GSM-Operator Rumäniens beteiligt.
Dabei haben Bank Austria Creditanstalt und ABN Amro als Joint Arrangers den 120 Millionen US-Dollar umfassenden Teil des EBRD-Kredites arrangiert, der von mehreren Kommerz-banken getragen wird. Die Laufzeit des Kredites beträgt sechs Jahre. Im Zuge der Syndizierung kam es zu einer Überzeichnung durch die Kommerzbanken. Dies zeigt das Vertrauen der internationalen Kapitalmärkte in den rumänischen Markt und in das Finanz-Know-how von EBRD und BA-CA.

Die Bank Austria Creditanstalt ist der Partner Nummer Eins der EBRD. Zugleich ist die
BA-CA im Verbund mit der HVB Group weltweit der größte Arrangeur von syndizierten Krediten in Mittel- und Osteuropa (CEE).

MobiFon betreibt das größte Mobilfunknetz Rumäniens und ist unter dem Markennamen Connex landesweit bekannt.  

Rückfragen: Bank Austria Creditanstalt Group Public Relations
Christian Kontny, Tel. +43 (0) 5 05 05 DW 52483;
E-Mail: christian.kontny@ba-ca.com